BIS
DEUKUSFRNLBE 
WEINLISTE PDF - URLAUB PDF
WARENKORB   0 Fl.  



Wein, Genuss & mehr

Wein, Genuss & mehr


+++Jetzt: Amlinger´s dicker Adventskalender. 25kg Advent, 24 gute gute Sachen 178,- 139,- +++

Leuchtpunktwanderung Neefer Petersberg

Leuchtpunktwanderung „Neefer Petersberg“

Ein NaturErlebnisWanderung an der kleinsten Moselschleife auf die Höhe des zum Leuchtpunkt der Terrassenmosel ausgezeichneten Neefer Petersberges mit seinen historischen Baudenkmälern wie der Petersbergkapelle, Eulenköpfchen, Höhenkreuz, der alten Weinlage des Frauenberges mit seinen markanten Felsen und Trockenmauern und einer artenreichen Flora und Fauna. 

 Leicht  leicht begehbare Wege, 2 längere Treppen (lassen sich auf Straßen umgehen)

  ca. 2:00 km 5,5km 3,6 km/h  160m 160m

Bilder auch unter 

https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/moseltal/leuchtpunktwanderung-neefer-petersberg/50622146/

 

Der Neefer Petersberg ist ausgzeichnet als einer der Leuchtpunkte der Artenvielfalt. "Biologische Vielfalt vs. Bewirtschaftung in dem Weinanbaugebiet Mosel – das ist Vergangenheit. Heute ziehen alle Akteure des Raumes an einem Strang. Das Ziel der „Initiative Lebendige Moselweinberge“ ist die Steigerung der Biodiversität. Sowohl die Reben selbst, als auch das gesamte Ökosystem Weinberg werden in den Fokus des Handelns gerückt. Ein Forum vernetzt die Akteure und bündelt alle Maßnahmen und Aktivitäten. Ideen- und Maßnahmenbörse mit qualifizierter Beratung unterstützen die Umsetzung. Dadurch entsteht mehr Effizienz im Interesse und zum Wohl des besonderen Lebensraumes Weinberg mit seiner biologischen Vielfalt."

Quelle: neefmosel.de / Irmgard Spreier

2019-09_a (4).JPG (459455 bytes)2019-09_a (5).JPG (319544 bytes)2019-09_a (6).JPG (461041 bytes)
2019-09_a (3).JPG (323750 bytes)2019-09_a (8).JPG (487951 bytes)2019-09_a (9).JPG (313426 bytes)

Lebendige Agrarlandschaft mit viel Raum für Natur im Petersberg und Frauenberg



Unsere Weine - ausgezeichnet
 1996-2022 Christian Amlinger