Wein, Genuss & mehr

Wein, Genuss & mehr

Schiefertafel November 2009

"Amlinger´s Schiefertafel” und Newsletter, November 2009

DSC_3838 gut.JPG (2319137 bytes)DSC_3820 gut.JPG (1374085 bytes)DSC_3813 gut.JPG (3056770 bytes)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde unserer Weinguts!                  Neef a/d Mosel, den 5. November 2009

Viele Eindrücke aus dem letzten Jahr kommen uns in den Sinn, wenn wir uns an das Weinjahr 2009 erinnern. Viele sonnige Stunden, oft das beste Wetter des Südwestens. So hatten wir dank immer südlicherem Klima auch ganz neue Besucher: der bunte Distelfalter flog erstmals nördlich der Alpen, auch im Neefer Frauenberg. Dazu kalte Nächte für Aroma und Frucht - nur an Regen können wir uns kaum erinnern. Er fehlte, und so stimmte alles für einen kleinen, aber äußerst feinen Jahrgang.

Die Gunst des Wetters, der Willen der Natur - dem nicht allein verdankt der Wein seine Qualität. Wetter, Sonne, Lage sind für alle gleich. Aber geben Sie eine Farbpalette mit zehn Farben an zehn verschiedene Maler - sie erhalten dann auch zehn Bilder, von schön bis schrecklich. So ist es auch beim Wein.

[1280x768]_MKR0485 gut.JPG (236174 bytes)
Aktuelle und ehemalige Weinköniginnen und das Amlinger-Team

Mit Ehrgeiz, Einsatz und modernster, schonender Technik arbeiten wir daran, all die Eindrücke, Aromen, die Landschaft, den Boden für Sie ins Glas einzufangen. In der x-ten Generation, mit Erfahrung und Wissen. Dies findet sich wieder in unseren Bildern, den Amlinger-Weinen.

Und selten gelang es wie im fruchtvollen und eleganten 2008er! Zu sehen in herausragenden Bewertungen, sei es bei der Landesprämierung, bei Weinführern, bei unseren Kunden, und, wichtig, auch bei unserer Weinkönigin Kerstin II., die unseren Braunschiefer-Riesling (Nr. 12) als Ihren Lieblingswein wählte.

Prämierungsjahr 2009:  Landesprämierung 9xGold, 3xSilber, 3xBronze  –  2x Calmont-Logo  – Wein-Plus “sehr gut“ / „ausgezeichnet“ 2007er/2008er 11x  – 5x Bester Schoppen…

Also lassen Sie sich verwöhnen in der herbstlich und bald weihnachtlichen Zeit. Wir liefern daneben Geschenkideen zu Weihnachten wie Wein-Präsente mit Spezialitäten oder auch die beliebten Gutscheine über z.B. unser Romantisches Wochenende.

Welches Bild gefällt Ihnen? Ist es das Fruchtspiel der erfrischend alkoholleichten Weißweine aus 2008? Sind es die warmen, weichen Rotweine aus Burgundern und Regent, der unerreicht lebendige Rosé Nr. 30? Ist es das Abbild der Lage, des steilsten Weinbergs, der engsten Moselschleife in dem Frauenberg-Riesling Nr. 7.1?

Diese Bilder möchten wir Ihnen liefern – mit unseren Weinen direkt vom Weingut. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche und die Ihrer Freunde mit. Wir liefern in großen Teilen Deutschlands persönlich und kostenlos aus - bitte dafür bis zum 27.11. bestellen.

Online-Shop - Weinliste zum übersichtlichen Bestellen

Vielen Dank für Ihre Treue und Verbundenheit zu uns und unseren Weinen. Täglich aufs Neue strengen wir uns an, um beste Qualitäten für Sie zu erzeugen. Auch Ihren Lieben wünschen wir eine besinnliche Adventszeit und dazu viele genussvolle Stunden!

Wir senden Ihnen herzliche und herbstliche Grüße aus Neef


 Liane, Hans-Peter und Christian Amlinger, Weingut Amlinger&Sohn


Inhalt:

  1. Der Wein der Weinkönigin
  2. Weinseminar
  3. Kostenlose Lieferung
  4. Wein&Genuss
  5. Lieferung nach Belgien und in die Niederlande

Gelegenheit: wir liefern persönlich und kostenlos

DSC_3746.JPG (2726347 bytes)DSC_3786.JPG (2790010 bytes)

Ab dem 27.11. liefern wir in großen Teilen Deutschlands. Persönlich und frachtkostenfrei bringen wir Ihnen den Wein bis zur Haustür oder bis in den Keller.

Bei kleinen Bestellungen unter 30 Flaschen fallen lediglich 3,- Euro Mindermengenzuschlag an (unter 21 Flaschen Versand per Post, s.u.).

Oder: Kostenlose Lieferung per Post

Wir liefern kostenlos aus – gerne auch zu Ihnen! In ganz Deutschland liefern wir ab 200,- Euro frachtkostenfrei per Post - darunter fallen lediglich 6,- Euro je Karton an (bis max. 21 Fl. 0,75l oder 18 Fl. 1,0l je Karton).

Online-Shop - Weinliste zum übersichtlichen Bestellen

Wein des Monats:  Der Wein der Weinkönigin


Dieses Jahr hatten wir die besondere Ehre, dass sich die Weinkönigin Kerstin II. unseren Wein ausgesucht hatte. Als Partnerweingut belieferten wir auch den Empfang und den Abschluss des Festes bei Kerstin.

Vielen Dank für die charmante Präsentation des Neefer Weins!

Mehr zum Weinfest 2009:

http://weinortneef.de/joomla/index.php?option=com_content&task=blogsection&id=1&Itemid=39

Die Weine der Weinkönigin:

12 2023er »Braunschiefer« Riesling halbtrocken

Kräftig-fruchtbetonter Riesling internationalen Typs - Easy Drinking! Auch im Rosenberg hinter dem Dorf gewachsen, säurearm. Handlese aus Schieferlagen, auf b (...)
(10,53 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) ENTHÄLT SULFITE

7,90 Euro - 0,75l

30 2023er Rotling feinherb

Weicher, typischer Rosé, mit Johannisbeer- und Himbeeraromen, weinsäurearm.
(7,87 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) ENTHÄLT SULFITE

5,90 Euro - 0,75l

Weinprobe und Weinseminar der Neefer Weinmajestäten

[1280x768]_MKR0478 gut.JPG (197734 bytes)[1280x768]_MKR0469 gut.JPG (250189 bytes)DSC_3736.JPG (2845891 bytes)

Bereits zum zweiten Male freuten sich Hans-Peter und Christian Amlinger, die aktuelle Weinkönigin Kerstin II. und dazu auch viele der ehemaligen Neefer Weinköniginngen im Weingut Amlinger&Sohn begrüßen zu dürfen.

Das Weinwissen der charmanten Vertreterinnen des Neefer Weines sollte aufgefrischt werden - aber nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch.

Der theoretische Teil umfasste die Führung durch den Keller und die Produktion. Die schonende Traubenverarbeitung, die Rotweinbereitung und allgemein das Werden des Weines wurden direkt im Keller erläutert. 

 Der praktische Teil ließ aber nicht lange auf sich warten. So wurden Rotweine aus unterschiedlichen Barriquefässern -  französische Eiche und alternativ einheimische Eiche - verkostet. Die Herkunft der verschiedensten Aromen des Weines wurde anhand von vielen Beispielen heraus probiert, und auch das Thema "Wein und Schokolade" wurde genussvoll aufbereitet.

DSC_3753.JPG (2816345 bytes)

Die Aromen des Weines

Überaschend gut harmonierten die jeweils passenden, hochwertigen Schokoladen mit den verschiedensten Weinen - vom trockenen, tanningeprägten Rotwein mit 85%iger Schokolade bis hin zur fruchtbetonten, lieblichen Frauenberg Auslese mit weißer Schokolade. Und wie leicht sich selbst die Sinne von Profis und Weinköniginnen verwirren lassen, zeigt die Blindprobe aus undurchsichtigen Weingläsern. Trotzdem gelang es aber, Weiß- und Rotwein richtig zu unterscheiden.

Der Abend war auch als Dank für den bisher geleisteten Einsatz der „Ehemaligen“, – Simone III.  , Heidi I. , Melanie I., Carmen I., Eva I. und Kerstin I., für den Neefer Wein gedacht. Und die neue Weinkönigin Kerstin II. und Ihre Weinprinzessinnen Katrin und Dana(3.v.l.) nahmen die besten Wünsche für Ihre Zeit als Vertreter des Neefer Weines mit.

DSC_3761.JPG (2479502 bytes)

 

[1280x768]_MKR0515 gut.JPG (197851 bytes)[1280x768]_MKR0511 gut.JPG (231370 bytes)

Wein, Genuss, Schokolade

Mehr:

Wein&Genuss

Mehr zum Traum-Jahrgang 2009. Lust auf Genuss? Lust auf Wein?

Wein und Genuss.pdf



Unsere Weine - ausgezeichnet
 1996-2024 Christian Amlinger