Wein, Genuss & mehr

Wein, Genuss & mehr

Probe-Aktion: -10% und wir tragen die Frachtkosten! Nur jetzt bis 31.5. 

Probieren Sie in Ruhe zuhause: mehr...

Schiefertafel März 2017

Amlinger´s Schiefertafel und Newsletter, März 2017

15873303_649569905244923_8181210888012048010_n.jpg (35893 bytes)

 

Wie man den Frühling erkennt

DSC_6351.JPG (4084377 bytes)2014_02_barriques[1600x1200]_13.JPG (204148 bytes)2014_02_barriques[1600x1200]_04.JPG (135645 bytes)

im Keller, in der Ruhe, beim Wein...

Es gibt auch für den Kellermeister in dieser Zeit einige überzeugende Zeichen, dass Frühling geworden ist.

Selbst wenn er auch die letzten Tage nur drinnen, unter der Erde, bei künstlichem Licht, zwischen Fässern, mit dem Duft des neuen Weines und fast ohne Tageslicht verbracht hat, um den neuen 2016er fertig zu machen - auch dem Kellermeister fällt wohl auf:

Die neuen Weine werden klar, schmecken elegant, die Hefen setzen sich ab, die ersten Weine sind reif zur Abfüllung. Die zarten Frucharomen entwickeln sich, die Hefenoten verscheinen,

Und: Alles steht voller leerer Flaschen, neuer Korken und neuer Etiketten. Also: der neue Jahrgang muss gefüllt werden!

Die ersten Urlaubsgäste schauen im Keller vorbei und möchten den neuen 16er probieren.

[1280x768]2009-04DSC_2962 .JPG (204553 Byte)100_0876.JPG (679415 bytes)IMG_5805.JPG (3077878 bytes)

draußen, im Leben, in der Natur...

Und der Rest der Menschheit, der den sonnigen Frühling draußen kennen lernen darf ;-)

Rosa Blüten des Weinbergspfirsiches schmücken das ganze Tal. Die jungen Eidechsen werden dank Wärme flink und aalen sich in der Sonne

Der Frost ist vorbei, die Sonne wärmt mehr und mehr.

Schon zeigen sich auf braunem Boden die ersten Osterglöckchen, und bald zeigen die Weinbergspfirsiche wieder ihre zartrosa Blüten.

Die erste Arbeit im Weinberg - das Schneiden der Reben - ist mittlerweile getan. Und wir freuen uns auch schon auf den Frühling: ab dem 24.3. können wir Sie wieder in unserer Pension begrüßen.

Sicher ist der beginnende Frühling eine ruhige, aber doch schöne Zeit an der Mosel. Freie Termine der Ferienwohnungen**** für ein paar Tage Entspannung finden sie unten unter Last-Minute..

Aber egal, wo man als Winzer diese Tage probiert: In unserer Region sind die 2016er-Rieslinge einfach zu erkennen. Sie sind sehr weich, mit wenig Säure, und typische Aromen nach rosa Grapefruit zeichnen sie aus, was wohl für den Jahrgang typisch sein wird. Dazu je nach Qualität des Weinbergs zarte, leicht würzige Zitrus-Aromen, Limone und Litschi - auf jeden Fall ein interessanter Jahrgang, auf dessen weitere Entwicklung auch wir gespannt sind.

Der erste 2016er - ab sofort, aber nicht mehr lange. Schon fast ausverkauft!

21.png (265924 bytes)IMG_1021.JPG (91159 bytes)

Der erste neue 2016er - am Mittwoch frisch gefüllt und nächste Woche auf der #IGW im Ausschank. Neu - unser "Süss, jung und fruchtig". Unser erster aus dem neuen Jahrgang! 2016er Kerner Spätlese. Ein wunderbar aromatischer, zugänglicher und leichter Wein voller Frische, Frucht und Anklängen von Aprikose, Pfirsich und Stachelbeere. Milde Süße mit niedriger Weinsäure.

29.2 2015er Neefer Frauenberg Riesling EISWEIN edelsüß

Ist nicht zu trinken, sondern zu zelebrieren. Ist kein Wein, ist eine Andacht. Jetzt erst im Oktober 2021 - 6(!) Jahre nach der Lese - von Hans-Peter und Ch (...)
(79,73 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 7.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

29,90 Euro - 0,375
ausverkauft

#mb17 https://www.facebook.com/mb017/ http://www.mb17.de

 

Weinforum in Trier 

K1600_IMG_1113.JPG (210455 bytes)16142898_655609001307680_2026010457184522117_n.jpg (60618 bytes)
K1600_IMG_1129.JPG (171546 bytes)

Große Ehre - als eines der besten Weingüter der Mosel bei der Landesprämierung dürfen wir uns in den römischen Thermen dieses Wochenende bei der meistbesuchten Weinpräsentation der Mosel präsentieren. Dieses Mal ohne Christian - der schenkt in Berlin auf der Grünen Woche Wein aus. Danke an das motivierte und gute Team - Michael, Werner, Jonas, Dietmar und Gaby!


Unsere Weine - 2016 so ausgezeichnet wie noch nie

IGW 2017 in Berlin

K1600_IMG_1139.JPG (175438 bytes)K1600_IMG_1194.JPG (260504 bytes)
K1600_IMG_1199.JPG (174790 bytes)K1600_IMG_1208.JPG (192194 bytes)
K1600_IMG_1210.JPG (210449 bytes)K1600_IMG_1218.JPG (254302 bytes)
K1600_IMG_1251.JPG (78309 bytes)
K1600_IMG_1273.JPG (192434 bytes)IMG_1220.JPG (1816699 bytes)

Mosel auf dem Treppchen: Drittbester in der Kategorie „Kulinarische Reisen“ unter 172(!) Reisezielen

DSC_3056.JPG (3141799 bytes)DSC_6815.JPG (5175002 bytes)DSC_3057.JPG (3111591 bytes)

"In einer bundesweiten touristischen Studie belegt die Region Mosel einen Spitzenplatz beim Thema Kulinarik und erhielt auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart beim ersten „Destination Brand Award“ die Bronzemedaille in der Kategorie „Kulinarische Reisen“. Als Sieger wurde die Destination München gekürt, Platz 2 ging an Bayern.

Grundlage für die Auszeichnung ist die repräsentative Umfrage „Destination Brand“ zur Markenstärke von Reisedestinationen, die von „inspektour“, einer Gesellschaft für Tourismus und Regionalentwicklung mit Sitz in Hamburg, erstellt wurde. Im Auftrag des Deutschen Weininstitutes untersucht diese Studie seit mehreren Jahren auch die Markenstärke der deutschen Weinanbaugebiete. Befragt wurden mehr als 17.000 Personen im Alter von 14 bis 74 Jahren über insgesamt 172 deutsche Reiseziele. Auf Basis der Befragung wurden erstmals Preise in den Kategorien „Kulinarische Reise“, „Landurlaub/Urlaub auf dem Bauern- und Winzerhof“ sowie „Kulturreise“ verliehen.

Die Region Mosel schaffte es in der Kategorie "Kulinarische Reise" unter 172 deutschen Destinationen auf das Siegertreppchen und belegt nach Meinung der Deutschen den dritten Platz. 52 Prozent aller Befragten bewerteten laut inspektour die Region Mosel als Top-Destination für Kulinarik. "

Daneben: Moselsteig zum schönsten Wanderweg 2016 gewählt

IMG_5807.JPG (16741595 bytes)

"Bernkastel-Kues (dpa/lrs) - Der 365 Kilometer lange Moselsteig zwischen Koblenz am Deutschen Eck und Perl im Saarland ist top: Von 22 162 Lesern der Zeitschrift Wandermagazin wählten ihn 41 Prozent in der Kategorie Routen (Weitwanderweg) zu ihrem Liebling, wie die Mosellandtouristik in Bernkastel-Kues (Kreis Bernkastel-Wittlich) am Donnerstag mitteilte. Damit darf sich der Moselsteig nun mit der Auszeichnung «Deutschlands schönster Wanderweg 2016» schmücken.

Von Januar bis Ende Juni konnten Wanderer ihre Stimme für eine von zehn nominierten Tagestouren und einen von fünf nominierten Weitwanderwegen abgeben. Bei den Weitwanderwegen schaffte es der Werra-Burgen-Steig (Hessen) auf Platz zwei, der Rennsteig (Thüringen) auf Platz drei. In der Kategorie Tagestouren kam er Wasserfallsteig in Bad Urach (Baden-Württemberg) mit fast 31 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz.

Die Siegerurkunden erhalten die Vertreter der jeweils drei Erstplatzierten Wege am 3. September auf der Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf. Der Moselsteig gehört zu den längsten Wanderwegen in Deutschland. In 24 Etappen geht es entlang der Mosel durch Wald, Weinberge und Wiesen."

https://www.welt.de/regionales/rheinland-pfalz-saarland/article157607042/Moselsteig-zum-schoensten-Wanderweg-2016-gewaehlt.html

Moselweine extrem erfolgreich

"Gault Millau, Feinschmecker, Falstaff, Focus: Weine von Mosel und Saar räumten 2016 viele bedeutende Auszeichnungen und Titel der deutschen Weinführer und Tester ab."

Die Mosel - erfolgreichstes Anbaugebiet Deutschlands. Und bei weitem nicht das größte! Selbst in Frankreich, im Burgund, steht Mosel an der Spitze.

http://www.weinland-mosel.de/de/aktuelles/show/mosel-gewinnt-wichtige-auszeichnungen/

"Moselsteig" zum Reinschnuppern. Erleben Sie Deutschlands schönsten Wanderweg 2016, direkt ab Weingut!

K640_icon100xX (121).JPG (16229 bytes)K640_icon100xX (130).JPG (69999 bytes)K640_icon100xX (123).JPG (118767 bytes)
K640_icon100xX (112).JPG (82945 bytes)K640_icon100xX (101).JPG (33237 bytes)K640_icon100xX (190).JPG (123383 bytes)K640_icon100xX (37).JPG (83364 bytes)K640_icon100xX (74).JPG (104198 bytes)
K640_icon100xX (149).JPG (50832 bytes)K640_icon100xX (24).JPG (118438 bytes)K640_icon100xX (176).JPG (116629 bytes)

Direkt ab Weingut - ohne Umziehen, ohne Hotelwechsel, ohne lästigen Gepäcktransfer. Sie sind ihr eigener Chef: ist das Wetter nicht perfekt, machen Sie was anderes. Kein Muss, nur Lust: auch so können Sie direkt ab unserem Weingut die schönsten Stellen des Moselsteigs erkunden.

Entdecken Sie die wunderschöne Mosellandschaft auf Deutschlands schönsten Wanderweg, dem neuen Moselsteig:

Auf Wunsch können Sie Fahrräder bei uns ausleihen, machen Sie Ausflüge mit Bahn, Schiff und Auto in unsere Umgebung, entdecken Sie zu Fuß die Schönheit des Moseltals und die Ruhe der Hunsrückhöhen. In Gruppe ist eine geführte Wanderung rund um Neef möglich - historische Stätten und interessante Geschichten dazu. Bezwingen Sie auch den steilsten Weinberg Europas, den Calmont, auf dem fast abenteuerlichen Kletterpfad.

 

Termine & Veranstaltungen 2024

In der Saison (fast) jeden Dienstag, Samstag:
große Weinprobe und Kellerführung im Weingut - Ende März bis 1. November

 

Auch wieder im Juli: Jung und Steil 2017

jus2017 (2).png (95303 bytes)

icon100xX (228).jpg (1789881 bytes)icon100xX (230).jpg (1665297 bytes)icon100xX (232).jpg (127322 bytes)
icon100xX (229).jpg (1509601 bytes)icon100xX (233).jpg (76225 bytes)icon100xX (234).jpg (128966 bytes)
icon100xX (235).jpg (91640 bytes)icon100xX (236).jpg (79670 bytes)

Urlaub in unserer Ferienwohnungen

K640_icon100xX (178).JPG (122193 bytes)K640_icon100xX (179).JPG (107043 bytes)K640_icon100xX (180).JPG (94598 bytes)
K640_icon100xX (181).JPG (116053 bytes)K640_icon100xX (184).JPG (69576 bytes)K640_icon100xX (185).JPG (70251 bytes)K640_icon100xX (186).JPG (84363 bytes)
K640_icon100xX (187).JPG (124966 bytes)K640_icon100xX (188).JPG (142522 bytes)K640_icon100xX (205).JPG (16106 bytes)
K640_icon100xX (206).JPG (36468 bytes)K640_icon100xX (208).JPG (33127 bytes)K640_icon100xX (209).JPG (34058 bytes)K640_icon100xX (210).JPG (33718 bytes)
K640_icon100xX (211).JPG (66137 bytes)K640_icon100xX (212).JPG (36365 bytes)
K640_icon100xX (216).JPG (40139 bytes)K640_icon100xX (217).JPG (49914 bytes)

Alle unsere Häuser liegen in direkter, ruhiger Mosellage im verträumten und landschaftlich sehr schön gelegen Winzerot Neef.

Nutzen Sie unser umfangreiches Angebot: Entspannen Sie sich in unseren hellen, neu erbauten und komplett eingerichteten Ferienwohnungen, erleben Sie Weinprobe und Kellerführung im Weingut, Schlemmen Sie im Landgasthof. Reichhaltiges Frühstück, interessante Weinproben (bis 50 Personen) dank vielfältigen und guten Weinen (Rot und Weiß) - da ist für jeden etwas dabei.

Gerne können Sie sich ein paar Tage an der engsten und schönsten Moselschleife verwöhnen lassen. Wir freuen uns auf Sie!

Urlaubs-Infos zum Anschauen und Ausdrucken

Urlaubs-Preise(PDF) - inkl. Grundrissen der Ferienwohnungen

Insider-Tipps an der Mosel 2017 - teils direkt ab Weingut

K640_icon100xX (7).JPG (96043 bytes)K640_icon100xX (107).JPG (146371 bytes)
K640_icon100xX (32).JPG (132921 bytes)K640_icon100xX (219).JPG (15466 bytes)K640_icon100xX (171).JPG (108373 bytes)
K640_icon100xX (16).JPG (81587 bytes)K640_icon100xX (218).JPG (44769 bytes)K640_icon100xX (47).JPG (41238 bytes)

Für Sie ausgesucht: Ob direkt ab Weingut auf dem Moselsteig, dem schönsten Wanderweg Deutschlands 2016 oder ausgefallen. Sind sie schon mal mit der Ritschka chauffiert worden, mit der Galeere gefahren oder haben mit Gladiatoren gekämpft? Alles möglich bei Ihrem Urlaub hier an der Mosel! Einige lohnende Insider-Ziele fernab der Hektik haben wir für Sie zusammen gestellt.

Wandern 2017

Erlebnisse 2017

Historisches & Museen 2017

Feinschmecken und genießen 2017

 



Unsere Weine - ausgezeichnet
 1996-2024 Christian Amlinger