BIS
DEUKUSFRNLBE 
WEINLISTE PDF - URLAUB PDF
WARENKORB   0 Fl.  



Wein, Genuss & mehr

Wein, Genuss & mehr

Bacchus

Der Bacchus

Der römische Gott des Weines (und der Extase, auf griechisch hieß er Dionysos) gab den Wein den Namen Bacchus. Eine Neuzüchtung (1933) aus der Pfalz, ist er mittelfrüh reifend und bringt hohe Erträge. (Silvaner x Riesling) ist der eine Teil, die andere Neuzüchtung Müller-Thurgau der andere. Seit 1972 ist der Bacchus zugelassen, in den 70er und 80er Jahren hatte er auch seine höchste Bedeutung.

Merkmale der Baccus-Weine:

Weisswein. Qualitative Spitzen wird man vom Baccus nicht erwarten können, aber für den einfachen Trinkwein für jeden Tag bringt er viel mit. Geringe Säure und bei niedrigen Erträgen Riesling-ähnlich und an die Scheurebe erinnernd(blumiger Muskat-Ton), sind die Weine hellgelb bis grüngelb. Der Bacchus gibt einen hervorragenden Traubensaft, dafür wird er bei uns meistens verwendet.

35 2021er Amlinger`s Traubensaft

weiß, aus der Rebsorte Bacchus. 100% Saftanteil, ohne Konservierungsstoffe. Direkt gepresst und am (...)
(4,93 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) ENTHÄLT SULFITE

3,70 Euro - 0,75l

9 2021er Bacchus feinherb

Intensiver Duft nach einem ganzen Früchtekorb, nach schwarzer Johannisbeere, Stachelbeere, Honigmel (...)
(8,67 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) ENTHÄLT SULFITE

6,50 Euro - 0,75l


p3  21er Fruchtig-Paket: feinherb und mild. Fruchterlebnis pur!

Probieren Sie in Ruhe zuhause. Feinherbe Weichheit im Weissburgunder, Stachelbeere und mehr im Bacch (...)
(Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)

59,90 Euro - 9 Fl.



Unsere Weine - ausgezeichnet
 1996-2022 Christian Amlinger