Wein, Genuss & mehr

Wein, Genuss & mehr

Schiefertafel Februar 2023

AMLINGER´S SCHIEFERTAFEL UND NEWSLETTER
FEBRUAR 2023

Erste Frühlings-Blüten - eine besondere Zeit an der Mosel

Januar und Februar sind ruhige Monate - jedoch weckt uns die Natur aus dem Winterschlaf. Die Knospen werden dick, die ersten Mandeln blühen, und bald beginnt der Lauf der Natur von neuem.

Auch im Keller entwickeln sich die neuen 2022er Weine prächtig. Ein wenig Ruhe auf der Hefe können sie noch genießen, die ersten 22er werden Ende März abgefüllt. Los geht es mit den fruchtsüßen Weinen - und gute Nachricht, wir konnten auch wieder einen Bullayer Brautrock ernten, bei uns nach wie vor ein beliebter Wein. 

Am 24. öffnen wir wieder für Weinprone, Zimmer und mehr. Mit Pfirsichblüte und vielen anderen erwachenden Pflanzen und seltenen Tieren ist der Frühling an der Mosel eine ganz besondere Zeit. 

Herzliche Grüße sendet Ihnen aus dem gerade erblühenden Moseltal

 

Ihre Famlie Amlinger & das ganze Amlinger-Team  

Neues

Neuer Flyer: Wein & Lagen

Vor 400.000.000 Jahren, in einem weit zurückliegenden Kapitel der Erdgeschichte, dem Devon, befand sich im heutigen Moselland ein von räuberischen Panzerfischen wimmelnder Urozean. In diesem bildeten sich kilometerdicke Sedimentschichten. Durch enormen Druck und Hitze wurden diese zu dem Rheinischen Schiefergebirge, damals noch Teil eines die halbe Erde umspannenden Gebirgszuges: Karger und warmer Devonschiefer - Grund und Boden unserer Reben. 

Erfahren Sie mehr zu den Lagen und dem besonderen Mikroklima in unseren Weinbergen.

Neu: Flyer Weinlagen und mehr PDF

Neu: Degustations-Set zum Sonderpreis

Damit Sie unsere Weine noch besser genießen und noch intensiver erleben können, ein tolles Set aus 
Aromarad - Entdecken Sie die Vielfalt der Aromen, für Anfänger und auch langjährige Weingenießer geeignet. 
Pulltaps Korkenzieher - Der Klassiker, unnerreicht in Langlebigkeit und Stabilität
Pulltaps Airvin - Der exklusive Premium-Ausgießer - langes Dekantieren  ist endlich passé. Denn das eingebaute Kanalsystem und die flache Öffnung des Ausgießers sorgen dafür, dass Ihre Weine beim Ausgießen direkt belüftet werden. Rotweine werden weicher und runder.
Weininfos - Zur Mosel, Rebsorten, unseren Weinlagen, zum Wein-Probieren und mehr
Weisswein-Ausgießer

8,90 statt 24,40

Auch finden Sie zu jedem Wein jetzt übersichtliche Steckbriefe mit allen Informationen. 

Frühling an der Mosel

Nutzen Sie die günstigen Tage, um die Mosel zu erleben

Montag bis Freitag, auf Wunsch zusätzlich mit Weinprobe, Kellerbesichtigung usw.
ideal, um uns, unsere Weine, die Mosel kennen zu lernen (viele Ausflugsziele )

4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Weingut, im Doppelzimmer(DU/WC/TV) 2023 ab 152,- Euro pro Person

 

Neue Beiträge auf amlinger.de

Neu: Warum liefern alte Reben die besten Weine?

Normalerweise merkt man, dass nach 25 bis 30 Jahren die Reben alt und müde werden  - das heisst der Ertrag geht zurück, die Reben wachsen langsamer, die Trauben werden weniger und bleiben kleiner und auch gibt es Reben, die den Geist aufgeben.

Rechnet man alles durch, lohnt es sich dann, dass man alle alten Reben rausreißt und wieder junge und vitale neue Reben pflanzt. Je nach Jahr und Niederschlag braucht man dann bis zwar zur ersten normalen Ernte drei bis vier Jahre. Dafür hat man dann ab dann wieder gute und normal große Ernten.

Allerdings haben wir es bei unseren ältesten Weinberg nie übers Herz gebracht, die alten Reben rauszureißen.

Warum? Das erfahren Sie hier

Vorurteil: Mosel ist sauer
Warum ist der Säuregehalt der Weine unterschiedlich?

Wein ist ein Naturprodukt - und der Säuregehalt im Wein hängt von verschiedenen Faktoren ab, die man als Winzer teils steuern kann, oder einfach hinnehmen muss:

Mehr dazu neu hier

Alle unsere Weine haben wenig Säure!

Ganz ohne Säure schmeckt Wein leider nicht :-) Eine gehaltvolle, ausgewogene Menge an Säure mit harmonischem Spiel ist ein wichtiger Bestandteil jeden guten Weines.

Aber wir möchten wenig davon!

Und wenn - dann reife, animierende Säure, wie die einer reifen Grapefruit, einer Orange, eines reifen gelben Apfels; eine leichte reife Säure, die Lust macht auf den nächsten Schluck.

Daraufhin richten wir alle Arbeiten in den Weinbergen und im Keller aus; das steuern wir mit der Erfahrung von Generationen. 

Und: wir haben 2023, wir haben Klimaerwärmung - das schmecken Sie in reifen weichen Weinen. Viele Weingüter an der Mosel und gerade wir hier an der warmen Terassenmosel haben mittlweile weniger Säure als Weingüter im Rheingau oder auch teils in der Pfalz! Es ist an der Zeit, alte Vorurteile zu begraben.

Neben den viel wärmeren Jahren und dem sinkenden Säuregehalt in den Trauben sind das einfach auch Entscheidungen des Winzers, welchen Weinstil er produzieren will. 

Wir im Weingut Amlinger&Sohn setzen auf säurearme Weine und lesen deswegen spät, setzen Maischestandzeiten ein, pressen sanft und setzen oft auch den biologischen Säureabbau ein. 

Unsere Weine mit besonders wenig Säure

1.jpg

1 2022er Blanc de Noirs trocken

Das Beste vom Spätburgunder. Er ist ungemein weich und säurearm, deswegen nach dem Öffnen am besten nicht lange aufbewahren sondern schnell trinken, frisch g(...)

6,90 Euro - 0,75l


(9,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

11.jpg

11 2022er Weisser Burgunder halbtrocken SILBER

(Pinot Blanc) Ausgezeichnet: Landesprämierung Silber Was für eine Frucht und dazu noch perfekt zu Spargel! Dank eines neuen Weinberges mit französischen U(...)

6,90 Euro - 0,75l


(9,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

11.1 2022er »Bestes Fass« Pinot Blanc trocken SILBER

(Weisser Burgunder) So wundervoll sanft hinfliessend, betörend reife gelbe Birne, reifster weisser Pfirsich, Quitte, ein Hauch Mango, und zarte Röstaromen. (...)

9,90 Euro - 0,75l


(13,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

14.jpg

14 2021er Amlinger`s Müller-Thurgau mild SILBER

Traubig - fruchtiger Trinkwein, weinsäurearm. Viel Wein für wenig Geld!  mehr...

6,50 Euro - 1,0l


(6,50 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 7.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

19.jpg

19 2022er »Alte Reben« STEILLAGE Riesling feinherb GOLD

21er: 90 Punkte Best of Riesling Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold Steillage. Betörendes Riesling-Elixier von unseren "Ältesten Mitarbeitern", den wurze(...)

12,90 Euro - 0,75l


(17,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

23.jpg

23 2022er Bullayer Brautrock Kerner Spätlese SILBER

Aus der besten Lage unserer Nachbarortes, dem Bullayer Brautrock. Wunderbar aromatischer, zugänglicher Wein voller Frische, Frucht und floralen Noten; mild mi(...)

7,90 Euro - 0,75l


(10,53 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 8.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

30.jpg

30 2022er Rotling feinherb

Weicher, typischer Rosé, mit Johannisbeer- und Himbeeraromen, weinsäurearm.  mehr...

5,90 Euro - 0,75l


(7,87 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 11.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

31.jpg

31 2022er Pinot Noir trocken SILBER

(Spätburgunder) Ausgezeichnet: Bester 22er Spätburgunder der Mosel wein.plus Aristokratisch-eleganter, vielschichtiger Charakterwein aus der besten deutsch(...)

7,90 Euro - 0,75l


(10,53 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

37.jpg

37 2022er AMSECCO Rosé

Überschäumende Lebenslust für Sie in Flaschen gefüllt. Sehr weich, sanft prickelnd und volle Frucht nach Himbeere, Gartenerdbeere und roten Früchten. Dicht(...)

6,90 Euro - 0,75l


(9,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 10.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

4.jpg

4 2022er Rivaner trocken SILBER

Ausgezeichnet: Landesprämierung Silber Zart und Lebendig, perfekt für den Frühling! Er lebt von seiner jugendlichen Frische und Frucht, deswegen auch jung t(...)

5,90 Euro - 0,75l


(7,87 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 11.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

5.jpg

5 2021er »Bestes Fass« Chardonnay trocken GOLD

Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold AWC Vienna Gold Reif, fett, kraftvoll. Mal was anderes als leicht! Perfekt für einen Abend auf der Couch oder zur Disku(...)

12,90 Euro - 0,75l


(17,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

5-22 2022er »Bestes Fass« Chardonnay trocken GOLD

Ausgezeichnet: 21er Landesprämierung Gold 20er AWC Vienna Gold Reif, fett, kraftvoll. Mal was anderes als leicht! Perfekt für einen Abend auf der Couch oder(...)

14,90 Euro - 0,75l


(19,87 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

5.1.jpg

5.1 2022er Chardonnay trocken SILBER

Sehr weich und säurearm, in der Nase Haselnuss, Banane, Zitrus, Birne, ein Hauch (gebacklener?) gelber Apfel Honigmelone, am Gaumen einerseits leicht verspielt(...)

6,90 Euro - 0,75l


(9,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 11.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

60.jpg

60 2022er Amlinger`s Dornfelder halbtrocken

Frisch, perlig und leicht und noch sehr jung. Ins violette gehende, dunkle Farbe, wenig Gerbsäure, weiche Tannine, reifer Duft nach schwarzen Kirschen und Hol(...)

6,50 Euro - 0,75l


(8,67 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

61.jpg

61 2022er Amlinger`s Dornfelder trocken SILBER

Ins violette gehende, dunkle Farbe, gut ausbalancierte Gerbsäure, ausgewogene Tannine, Duft nach Holunderbeeren und schwarzen Kirschen. Boars Favorite - Liebl(...)

6,50 Euro - 0,75l


(8,67 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

62.jpg

62 2022er Schwarzriesling trocken

(Pinot Meunier) Unser zartester Rotwein - perfekt für den Sommer! Bei ihm haben wir bewusst auf Gerbstoffe und Tannine verzichtet - er wurde nicht zusammen mit(...)

7,90 Euro - 0,75l


(10,53 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

63.jpg

63 2022er Regent Rotwein SILBER

Ausgezeichnet: Landesprämierung Silber Dichte, ins Purpurrot gehende Farbe, klare, sehr intensive Frucht nach Sauerkirsche und Brombeere, schöne, untermalend(...)

6,90 Euro - 0,75l


(9,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 12.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

64.jpg

64 2020er Frühburgunder RÉSERVE Barrique trocken GOLD

2018er ausgezeichnet: Landesprämierung Gold Unser wuchitgster weicher Rotwein. (Pinot Madeleine / Pinot Noir Précoce) Frühburgunder - der fast vergessen(...)

19,90 Euro - 0,75l


(26,53 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

8.jpg

8 2022er Grauer Burgunder trocken SILBER

(Pinot Gris, Pinot Grigio) Ausgezeichnet: Landesprämierung Silber Hat Charme und Frucht. Typische reife saftige Frucharomen des Grauen Burgunders nach gelber(...)

6,90 Euro - 0,75l


(9,20 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 13.0 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

9.jpg

9 2022er Bacchus feinherb SILBER

Intensiver Duft nach einem ganzen Früchtekorb, nach schwarzer Johannisbeere, Stachelbeere, Honigmelone, Orange und Limone. Ein richtiger frischer, lebendiger S(...)

6,50 Euro - 0,75l


(8,67 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand) Alk. 10.5 % vol. - ENTHÄLT SULFITE

Ihr Frühlings-Urlaub an der Mosel

4 Tage die Mosel erleben -
direkt im Weingut ab 166,- Euro

Nutzen Sie die günstigen Tage, um die Mosel zu erleben:

  • Montag bis Freitag
  • auf Wunsch zusätzlich buchbar sind Weinprobe, Kellerbesichtigung usw.
  • ideal, um uns, unsere Weine, die Mosel kennen zu lernen (viele Ausflugsziele )
  • Enthalten: 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Weingut, im Doppelzimmer
  • pauschal für nur ab 166,- Euro je Person im Doppelzimmer
  • Auch in unseren Apartments mit Balkon und Moselblick etc.: pauschal für nur ab 233,- Euro je Person!
  • 5 Nächte So-Fr: nur ab 208,- Euro im DZ und 292,- Euro im Apartment je Person

1. Art Ihrer Unterkunft auswählen

Zimmer im Weingut | Apartments mit Balkon und Moselblick inkl. Frühstück

2. Startdatum wählen / Choose checkin-date:

Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Es kann eine Mindestaufenthaltdauer nötig sein. ✖ Auswahl zurücksetzen

Romantisches Wochenende im Weingut -
von März bis November ab 124,- Euro

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer im Weingut
  • Kellerführung mit Fassprobe des Neuen Weines
  • traditionelle Weinprobe mit SpundekäsMehr & Inhalt...
  • eine Flasche Wein aufs Zimmer
  • pauschal für nur ab 124,- Euro je Person im Doppelzimmer.
  • pauschal für nur ab 157,- Euro je Person im Apartment mit Balkon und Moselblick etc.
  • 3 Übernachtungen: pauschal ab 155,- Euro je Person im Doppelzimmer oder 208,- Euro je Person im Apartmenr


1. Art Ihrer Unterkunft auswählen

Romantisches Wein-Wochenende im Weingut | Romantisches Wein-Wochenende im Apartment Balkon und Moselbick

2. Startdatum wählen / Choose checkin-date:

Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Es kann eine Mindestaufenthaltdauer nötig sein. ✖ Auswahl zurücksetzen

Passend zur Saison: Zur Pfisichblüte an die Mosel (März/April) -
Tage des jungen Weines

Noch zeigt sich nur wenig grün in den braunen, steilen Hängen und auf grauen Schiefermauern. Aber von einzelnen zartrosa Farbtupfern bis hin zu ganz rosanen Hängen - in dieser Zeit dominiert der nur hier an der Mosel heimische Rote Weinbergspfirsich unsere sonst so vom Wein geprägte Heimat. Und gerne können Sie auch alle flüssigen Produkt aus dem blutroten Früchten, wie Likör oder Brändern, oder auch einfach die hausgemachte Pfirsichmarmelade passend zur Jahreszeit genießen.

  • Montag bis Freitag
  • Weinprobe mit Spundekäs Mehr & Inhalt...
  • Erleben Sie auch, wie die Natur hier im romantischen Tal neu erwacht und in voller Blüte steht
  • Probieren Sie auch mit uns den neuen Jahrgang. Jetzt, um den April, ist der erste Teil abgefüllt und wartet auf Sie.
  • Kellerbesuch mit Fassprobe des Neuen
  • 4 Übernachtungen im Weingut, Zimmer inkl. Frühstück
  • nur ab 185,- Euro je Person im Doppelzimmer oder 252,- Euro im Apartment mit Balkon, Moselblick etc.

1. Art Ihrer Unterkunft auswählen

Pfirsichblüte an der Mosel im Weingut | Pfirsichblüte an der Mosel im Apartment Balkon und Moselbick

2. Startdatum wählen / Choose checkin-date:

Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Es kann eine Mindestaufenthaltdauer nötig sein. ✖ Auswahl zurücksetzen

Hauptsaison

In der Hauptsaison (Hauptsaison (HS): Lange Wochenenden, Feiertage und Herbst. 2024: Ostern 29.3. bis 1.4., 1. Mai 29.4. bis 1.5., Christi Himmelfahrt 9.5. bis 12.5., Pfingsten 17. bis 20.5., Fronleichnam 30.5. bis 2.6., Herbst 16.8. bis 27.10., gilt auch bei Pauschalangeboten. Zukünftige Jahre entsprechend.) zzgl. 4,- Euro pro Übernachtung und Person.

Weitere Wünsche:

Weinprobe im Weingut inklusive kulinarischer Grundlage
Zusaätzlich Frühstücksbüffet im Weingut: (ist in Gästezimmern inklusive), 14,50 Euro pro Übernachtung und Person (Kinder bis 10 50%, Kinder bis 2 Jahre frei). Die Plätze sind begrenzt.
Leihfahrräder
Ihre Wünsche
z. B. "Zimmer mit Moselblick", "Als Gutschein für Familie Meier"  usw.

Ihre Anschrift

Anrede

Vorname

Name (notwendig)

Firma / Name

Strasse   Nr.

PLZ

Ort

Land

Telefon für eventuelle Rückfragen

Email (notwendig)

Weitere Fragen und Anmerkungen beantworten wir Ihnen gerne:

 



Vielen Dank für Ihr Interesse!

Kurzfristige Anfragen (z. B. für das nächste Wochenende) lassen sich aber am Besten telefonisch klären (Tel. (+49) (0) 65 42 - 29 62).

Neu: Urlaub - freie Termine direkt anzeigen

Unter Buchung oder den Urlaubsseiten können Sie sich die Verfügbarkeiten bequem anzeigen lassen und auf Wunsch drirekt buchen. 

Neu: Unsere Verschlüsse

BVS-Drehverschluss für Weißweine und Roséweine

Die silberne Schicht, die sie in dem Verschluss sehen, ist Zinn. Der Wein kommt also nur mit Glas und Zinn in Verbindung, und jede Verunreinigung ist ausgeschlossen. Auch lässt die Zinnschicht sehr wenig Sauerstoff durch, so dass die Weine länger frisch und fruchtig bleiben, ohne jeden Qualitätsverlust.
Die Flasche ist bequem zu öffnen und einfach wieder zu verschließen. Das Aluminium kann recycelt werden. Einziger Nachteil ist, dass der Verschluss gerade an der Oberkante empfindlich gegen Stöße ist: wird das Aluminium deformiert, kann der Wein auslaufen.
Für unsere Seccos setzen wir daher spezielle verstärkte Drehverschlüsse ein, die Druckverluste verhindern.
Weine mit Drehverschluss können stehend oder liegend gelagert werden.

Rotweine müssen atmen: Nomacorc Select Green

Rotweine brauchen auch während der Lagerung in der Flasche etwas Sauerstoff, um weich und rund zu werden. Deswegen setzen wir hier keine Drehverschlüsse ein. Klassiker für Rotweine ist der Naturkork. Der Naturkork  ist - wie der Name schon sagt - ein Naturprodukt,  und dadurch unweigerlich auch schwankend in Bezug auf die Sauerstoffzufuhr und damit die Reifegeschwindigkeit und die Entwicklung des Weines - jeder Naturkorken ist anders. 
Diese Schwankungen sind bei diesen hochwertigen Verschlüssen ausgeschlossen. Damit sich der Wein in der Flasche wie gewünscht entwickeln kann, ist dieser Verschluss sogar in drei verschiedenen, die Sauerstoffzufuhr unterschiedlich regulierenden Versionen erhältlich. So können wir die perfekte Nomacorc-Variante für den jeweiligen Wein auswählen, er erhält die exakt passende Sauerstoffzufuhr und  so reift auch bei Ihnen zuhause jede Flasche in bester Weise. 
Auch Korkgeschmack und andere geschmackliche Beinträchtigungen sind absolut ausgeschlossen. Wir haben mehrere hunderttausend Nomacorc verwendet - bis jetzt 0(!) Flaschen mit Problemen.
Select Green (ursprünglich Select Bio) wurde mit dem Ziel entwickelt, die beste Verschlusslösung für lagerfähige Premiumweine bereitzustellen. Dieser Verschluss ist komplett recyclingfähig und aus nachwachsenden pflanzlichen Biopolymeren auf Zuckerrohrbasis hergestellt. 
Weine mit Nomacorc können stehend oder liegend gelagert werden.

Für die besten Weine: Naturkork aus Portugal

Mit Kork meinen wir die Rinde der rund um das Mittelmeer wachsenden Korkeiche. Dieses pflanzliche Gewebe aus eng verbundenen Zellen hat eine sehr eigentümliche Struktur, die dem Kork einige herausragende Eigenschaften verleiht. Kork ist leicht, elastisch, schwimmfähig, luftundurchlässig, temperaturunempfindlich und sogar schwer entflammbar. Kork dämpft Stöße, dichtet, lässt sich sauber und lebensmittelecht verarbeiten und ist ideal zur Wärme- und Schallisolierung. All diese Eigenschaften sollen die Korkeiche in ihrer natürlichen Umgebung schützen, als Wärmeisolation (z.B. bei den häufigen Waldbränden), vor Insektenfraß, Spechten etc. So dauert es nicht lange, bis nach einem Waldbrand die Korkeichen wieder ausschlagen - ein großer Vorteil in ihrem Lebensraum. 
DCP_0151.JPG 

Mehr: Korkernte im Alentejo

Kork ist der ästhetisch gesehen ideale und von seinen Eigenschaften her nahezu optimale Verschluss von Weinen. Der große Nachteil ist der leider ab und an auftretende Korkgeschmack (der Kork verdirbt durch TCA-Fehlaromen den Wein) sowie Variationen, die dazu führen können, dass der gleiche Weine aus demselben Jahr unterschiedlich reift und sich unterschiedlich gut präsentiert - sie öfnnen drei Flaschen mit Naturkork, und im Extremfall haben sie drei verschiedene Weine; von katastrophal bis extrem gut :-(. Um beide Nachteile zu vermeiden, setzen wir nur noch hochwertigste und mehrfach auch von Hand sortierte Qualitäten ein, erste Kategorie ("Fleur" oder "Super" genannt). Wir machen keine Kompromisse mehr bei der Qualität, aber leider sind diese Premiumkorken auch sehr teuer, weswegen wir sie nur für die besten Weine verwenden können. Wir beziehen sie direkt ohne Zwischenhändler aus Portugal von der angesehenen Firma Tavares. In Portugal entstehen die hochwertigsten Korken der Welt.  

 

Januar und Februar

Impressionen von Hans-Peter aus dem Winter 2023...

... und Frühjahr 2022

 



Neuigkeiten zu Schiefertafel Februar 2023:

Neue Seite: Schiefertafel Februar 2023 - Dienstag, den 28.2.2023
Betrifft: Schiefertafel Februar 2023
Erste Frühlings-Blüten - eine besondere Zeit an der Mosel Urlaubs-Anfragen komfortabel: Infos auf den ersten Klick# Neu: Wein-Degu-Paket & Wein-Steckbriefe Alte Reben Weinverschlüsse Säure im Wein
  


Unsere Weine - ausgezeichnet
 1996-2024 Christian Amlinger