DEUKUSFRNLBE 
Sitemap - Kontakt - Impressum

 

+Willkommen&Neues
 +Internationale Versionen
 +Neuigkeiten
 +Schiefertafel und Newsletter
  +Schiefertafel und Newsletter Oktober 2020
  +Schiefertafel und Newsletter August 2020
  +Schiefertafel und Newsletter Mai 2020
  +Schiefertafel und Newsletter April 2020
  +Schiefertafel und Newsletter März 2020
  +Schiefertafel und Newsletter Februar 2020
  +Schiefertafel und Newsletter November 2019
  +Schiefertafel und Newsletter Oktober 2019
  +Schiefertafel und Newsletter Juli 2019
  +Schiefertafel und Newsletter April 2019
  +Amlingers Schiefertafel März 2019
  +Schiefertafel November 2018
  +Schiefertafel Oktober 2018
  +Schiefertafel August 2018
  +Schiefertafel Mai 2018
  +Schiefertafel März 2018
  +Schiefertafel Dezember 2017
  +Schiefertafel Oktober 2017
  +Schiefertafel September 2017
  +Schiefertafel Juni 2017
  +Schiefertafel April 2017
  +Schiefertafel März 2017
  +Archiv 2016
  +Archiv 2015
  +Archiv 2014
  +Archiv 2013
  +Archiv 2012
  +Archiv 2011
  +Archiv 2010
  +Archiv 2009
  +Archiv 2008
  +Archiv 2007
  +Archiv 2006
  +Archiv 2005
  +Archiv 2004
  +Archiv 2003
  +Archiv 2002
  +Archiv 2001
  +Archiv 2000
 +Termine & Veranstaltungen
 +Gästebuch & Links
 +Impressum
 -Kontakt
 -Downloads & Videos
 -Anfahrt & Karten
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
+Urlaub bei uns
+Ferienwohnungen
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

2020-04-3.png (1320564 bytes)

Amlinger´s Schiefertafel und Newsletter April 2020

  1. Bleibt zuhause und trinkt gute Weine. Das nennt sich "Home-Office" :-)
    Kostenlose Lieferung
  2. Sonder-Aktion bis Ende Mai: Probepakete sind 10% günstiger
  3. Online-Weinprobe am 18.4. und 25.4. um jeweils 17 Uhr
  4. Video: Füllung unserer Weine
  5. Video: Oster-Wanderungen rund um Neef
  6. Aktion: Moselwein hilft - Paket

Viel Sonne, aber noch wenig Grün in den Weinbergen; jetzt dominiert das Schieferbraun, das Türkis des Moselflusses und das Tiefblau des Himmels. Auch die Wälder leuchten ganz anders, sie glänzen eher braun-grau-silbrig als sattgrün. Und viele rosane Blüten des Weinbergspfirsich sorgen für eine ganz eigenes, nur kurze Farbenspiel, bevor die Reben austreiben, die Bäume ausschlagen und das Tal wieder ganz ergrünt.

2020-04.png (2379885 bytes)

Leider ist die Pension bis mindestens 20.4. geschlossen. Aber: Ewig gleich - egal in welchen Zeiten: Der Jahreslauf

Leider macht auch vor Hotels das Corona-Virus nicht halt. Zimmer und Ferienwohnungen sind bis mindestens 20.4. geschlossen. Auch fallen bis zur Freigabe auch die großen abendlichen Weinproben aus. Aktuell ist der Weinabholung ab Hof gestattet. Bitte teilen Sie uns kurz mit, wann Sie kommen möchten, dann packen wir den Wein und sind da. Aktueller Stand: www.amlinger.de

Aber trotzdem: Das Leben erwacht an der Mosel. Es geht wieder los in den Weinbergen, wir bringen bald Dünger ein, bearbeiten den Boden, auch das Ausbrechen steht an. Seit Ewigkeiten, der Lauf des Jahres. 600.000 Jahre ist der Schieferstein alt. 2.000 Jahre Weinbau an der Mosel. Seit 1140 schaut die Petersbergkapelle auf das wechselnde Farbenspiel unter sich; auf Frühlingsfarbtupfer, auf Sommergrün, Herbstgold und Winterbraun oder Schneeweiß. Seit über tausend Jahren lebt der Ort vom Wein. Tausendmal Frühling, tausendmal Herbst und Lese, tausendmal neuer Wein. Im alten Weingut wurde von 1887 bis 2001 der Keller für den Weinausbau genutzt, über hundert neue Jahrgänge. Und auch unser ältestes Fass, von 1968, hat schon viele viele Jahrgänge hervorgebracht. Egal, was ist - der Lauf bleibt gleich.

Ewig gleich: Auch die Freude auf den neuen Wein. Die 2019er sind reif und kraftvoll

2019 ist ein ungemein kräftiger Jahrgang, mit klarer Frucht und viel Charakter. 2018 war die Lese relaxt, aber in regnerischen Herbsten wie 2019 muss man schnell sein, um die optimale Qualität zu ernten: viele Trauben drohten herunterzufallen oder wurden teilweise faul. Nur Handlese und Sortieren machte 2019 große Weine - gesunde Trauben für trockene Weine, edelfaule für Auslesen, den Rest hat unser Team rigoros weggeworfen. Die teure und aufwendige Handlese inkl. anschauen und sortieren jeder Traube(!, auf 75% unserer Weinberge) war 2019 unabdingbar, um für Sie gute, charaktervolle Weine machen zu können.

2020-04-6.png (1752507 bytes)

Und aktuell - auch unter den schwierigen Bedingungen tun wir unser Bestes, um weiter Top-Weine zu produzieren und direkt zu vermarkten. Mit Ihrer Hilfe und Unterstützung - sie trinken unseren Wein und besuchen uns später - wird uns das auch gelingen.

So, jetzt wird es Zeit, einmal die Frühjahrssonne strahlen zu lassen. Wir machen uns auf Richtung Petersberg, für eine Wanderung in den Blüten des Frühlings (praktischerweise liegt der Weinkeller mit den guten 2019er ja auf dem Weg ). Möchten Sie uns auf der Wanderung begleiten?

Genießen Sie den Frühling so gut wie möglich. Wenn nicht hier im rosarot blühenden Moseltal, dann daheim mit Ihren Lieben und einem Glas „Amlinger“ zuhause.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, viel Freude am Genuss, ein frohes Osterfest und bleiben Sie gesund, nicht nur in diesen Zeiten!

Ihre Familie Amlinger

Ihre Famlie Amlinger & das ganze Amlinger-Team

Ihre Bestellung zur Lieferung: Weinliste und mehr

2020-04-2.png (2044786 bytes)

Bleibt zuhause und trinkt gute Weine.
Das nennt sich "Home-Office" :-)

„Home-Office“ arbeiten, wollen sich etwas gönnen, kochen mit der Familie und manche genießen das neu gewonnene Familienlieben – was bleibt auch sonst anderes übrig.

1. Persönliche Lieferung - Wein-Tour. Bitte direkt bestellen

Wir haben fest geplant, wie immer persönliche zu liefern, ca. im Zeitram 15.5. bis 30.6. (also bis 15.5. bestellen) - vorausgesetzt, eine Lieferung ist dann erlaubt wegen Corona-Pandemie.

In großen Teilen Deutschlands bringen wir unsere Weine persönlich und frachtfrei bis zu Ihrer Haustür. Wegen dem Liefertermin rufen wir vorher an. Bei kleinen Bestellungen unter 48 Flaschen fallen lediglich 6,90 Euro Mindermengenzuschlag an. In der Regel liefern wir kleinere Bestellungen per Paketdienst.

2. oder: kostenlose Lieferung per Paketdienst DHL

In ganz Deutschland liefern wir ab 200,- Euro frachtkostenfrei  - darunter fallen lediglich 6,90 Euro je Karton an (bis max. 21 Fl. 0,75l oder 18 Fl. 1,0l je Karton). Gerne können Sie den Inhalt der Kartons mischen.

3. Ausland

Fragen Sie uns nach günstigen Liefermöglichkeiten.
Niederlande, Finland: ab 250,- Euro frachtkostenfreie Lieferung!

2020-04-7.png (3517303 bytes)

Sonder-Aktion bis Ende Mai:
Probepakete sind 10% günstiger

2020-04-4.png (3898892 bytes)

Wir, die Familie Amlinger, haben entschieden, dass Sie nicht auf die Probe und Genuss verzichten sollen.

Als Ersatz für die Probe vor Ort bieten wir an: Aktion bis Ende Mai: Probieren Sie in Ruhe zuhause. Probepakete sind 10% günstiger und frachtfreier Versand!

Oder: Sie stellen sich bis zu 12 einzelne, verschiedene Flaschen (maximal 2 je Sorte) zusammen und erhalten auf Ihr persönliche Probepaket 10% Rabatt (im Shop: einfach in die Bemerkungen schreiben, wir ziehen den Rabatt und die Frachtkosten dann ab).

Die Frachtkosten für die Probepakete ab 6 Flaschen übernehmen wir!

Online-Weinprobe am 18.4. und 25.4. um jeweils 17 Uhr:
Live-Video zum Probepaket 2019er.

Bestellen Sie jetzt unser Probepaket mit den ersten 2019ern.

Per Video stellen wir die Weine vor - dann live auf https://www.amlinger.de/live.html

Natürlich müssen Sie nicht alle Weine an dem Abend öffnen - danach können Sie die Videos zu den Weinen und mehr Infos und Bilder dort finden.

Abfüllung des 2019ers
Alle Weine sind wieder lieferbar!

Video von Hans-Peter März 2020

Noch moderner und schonenden können wir mittlerweile 1.800 Flaschen je Stunde abfüllen. Erfahren Sie direkt von Hans-Peter alles zum Abfüllen des Weines.

Power-Jahrgang 2019 warmer Sommer + mehr Wasser:
oft noch kraftvoller und extraktreicher als 2018

2020-04-8.png (106739 bytes)

Weinjahr 2019: Fast genauso warm wie 2018:
+2,4 Grad gegenüber langjährigem Mittel,
genügend Regen, mehr als genügend Sonne (+36%)

Die Trauben waren dank heißem Sommer sehr reif - meist mit perfektem Verhältnis von Säure und Süße. Wir hatten sogar zwei Dutzend Weinberge mit noch süßeren Trauben als im Sonnenjahrgang 2018 - da mehr Wasser vorhanden war.

2019er: Kraftvoll, viel Frucht und klar. Ein toller Jahrgang, teils gleich oder besser als der 2018er aus dem Hitzejahr. Die Weine haben mehr Extrakt als 2018, also mehr Gehaltsstoffe und Aromastoffe. Extrakt ist alles, was übrig bleibt, wenn man Wasser, Zucker, Alkohol im Wein wegdenkt. Also viel Aroma und kräftige Art. Wir denken, wie der legendäre und extrem gute 2001er, nur mit mehr Spiel!

Trotz der um 25% kleineren Lese als 2018 können wir als Familienbetrieb weiter die Weine günstig anbieten. Wir vermarkten direkt an Sie, den Endkunden. Dass heißt keine Kosten für Zwischenhandel und Logistik.
Bei aller Erfahrung: Die maximale Qualität unserer Weine steht fest, wenn die Trauben unser Weingut erreichen. Im Keller können wir nur bewahren, was in den Trauben steckt. Sind unschöne Trauben dabei, unreife oder faule - die Qualität leidet. Deswegen:

Nur Handarbeit und Handlese sorgte 2019 für Top-Qualität

2020-04-5.png (2456135 bytes)

2018 war die Lese relaxt, aber in regnerischen Herbsten wie 2019 muss man schnell sein, um die optimale Qualität zu ernten. Der Herbst war leider feucht, viele Trauben drohten, herunterzufallen oder wurden teilweise faul. Nur Handlese und Sortieren machte 2019 große Weine - Gesunde Trauben für trockene Weine, edelfaule für Auslesen, den Rest hat unser Team rigoros weggeworfen.

Deswegen heißt 2019: 75% Handlese bei uns. Die teure und aufwendige Handlese inkl. anschauen und sortieren jeder Traube(!) ist in Jahren wie 2019 unabdingbar um für Sie gute, charaktervolle Weine machen zu können. Unsere Trauben sehen anders aus wie Billigweine.

Dazu mussten wir wegen des einsetzenden Regens schnell sein, und wir waren schnell! Dank vieler und fleißiger Hände aus Polen, Deutschland und Frankreich - selbstverständlich arbeiten wir 6 Tage die Woche, 10 Stunden am Tag - ist die Lese in nur 3,5 Wochen abgeschlossen. 

moselvideo1.png (1192499 bytes)

Youtube-Video

Was für eine Ostersonne!
Super-Wetter an der Mosel, leider ohne Gäste...

Spaziergang durch unseren Nachbarort Senheim

Wanderung mit Hans-Peter hinter dem Ort im Blendscheit9

Wanderung mit Hans-Peter im Petersberg November 2019

K1600_2020_03_22_Fruehling (30).JPG (334108 bytes)

Was für eine Sonne, was für ein Frühlingsduft, wie viele Blüten an der Mosel.
Leider gibt es die Sonne, den Duft und die Blüten nur in Form von Wein für Sie

K1600_2020-04 (12).JPG (703790 bytes)

K1600_2020-04 (15).JPG (305958 bytes)K1600_2020-04 (11).JPG (393082 bytes)

Sonne Ferienwohnung 5 direkt an der Mosel

K1600_2020-04 (6).JPG (263375 bytes)K1600_2020-04 (9).JPG (237726 bytes)

Frühling: Rivaner Nr. 4 in neuen Farben. Passend zu Osterglocken

K1600_2020-04 (16).JPG (176529 bytes)K1600_2020-04 (17).JPG (167281 bytes)K1600_2020-04 (1).JPG (357899 bytes)

K1600_2020-04 (3).JPG (234019 bytes)K1600_2020-04 (2).JPG (224774 bytes)

Endlich wieder da: Nr. 21 "Süss, jung und fruchtig." Und da ist beim 19er nix gelogen von!

K1600_2020-04 (4).JPG (311852 bytes)K1600_2020-04 (5).JPG (241204 bytes)

Moselwein hilft

91839099_103336227999232_3593816264339881984_o.jpg (991441 bytes)

Moselwein für den guten Zweck - darf gerne geteilt werden https://www.facebook.com/moselweinhilft

Es ist im Moment nicht ganz einfach, seinen Wein in der Gastronomie um die Ecke oder in der Vinothek beim Winzer direkt zu genießen. Keine einfache Zeit für uns, unsere Kunden, unserer Freunde. Und doch gibt es nicht wenige Menschen, denen es noch schlechter geht. Die Arbeit der vielen gemeinnützigen Organisationen ist im Moment so schwer wie nie - und gleichzeitig so wichtig wie nie zuvor. Frei nach Erich Kästner «Es gibt nichts Gutes außer: Man tut es». wollen wir die regionale Initiative Annas Verein e.V. unterstützen. Jetzt. Und dafür brauchen wir: SIE!

Wir stecken sechs Flaschen unserer spannensten, Moselweine in eine gemeinsame Kiste und wollen beweisen, dass Moselwein nicht nur Riesling ist. Die Weine stammen alle aus unseren Weinbergen an Mosel und Saar.
Eingepackt haben wir jeweils eine Flasche vom

  • Weingut Peter-Jos. Hauth | 2018 Riesling Classic
  • Weingut Michael Lorscheider | 2019 Roter Riesling trocken
  • Tiny Winery Sven Zerwas | 2019 ChurchHill Pinot Noir trocken
  • Weingut Theisen | 2018 Ediger Feuerberg Chardonnay trocken
  • Weingut Jungblut | 2018 Saar Riesling trocken
  • Weingut Amlinger | Anonym?us Winemakers Blend rot halbtrocken

Wir bieten Ihnen dieses Weinpaket aus dem Anbaugebiet Mosel für 49,- € inkl. Versand. Dieser Betrag begleichen Sie bitte durch beiliegende Rechnung bei der Lieferung an uns. Im Anschluss geht der Betrag abzüglich je 8 € für Verpackung und Versand direkt an Annas Verein e.V. Bestellen können Sie das Weinpaket per Email an: moselwein.hilft@gmail.com oder über jedes hier aufgeführte Weingut.

Helfen Sie uns zu helfen - denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen.

Gerne können Sie auch direkt unterstützen

"Annas Verein e.V. wird rein über Spenden finanziert. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Bitte helfen Sie uns weiterhin, für viele Kinder und Erwachsenen in schweren Zeiten da zu sein. Vielen herzlichen Dank!

Spendenkonten:

Sparkasse Mittelmosel
IBAN DE08 587 512 300 080 013 535
BIC MALADE51BKS

Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank
IBAN DE37 5876 0954 0001 0673 20
BIC GENODED1WTL

www.annas-verein.de"

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Ihre,
Christian Amlinger
Christoph Hauth
Christian Jungblut
Michael Lorscheider
Daniel Theisen
Sven Zerwas


Weingut Amlinger&Sohn

Urlaubs-Preisliste
Urlaubs-Prospekt
Wein-Preisliste
Wein-Bestellzettel
       
Neues
icon_2020-10_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter Oktober 2020
· 2020 - Ein verrücktes Jahr. Auch in den Weinbergen · Nach dem Sonnenjahr 2018, dem Extraktjahr 2019 zum dritten Mal ein toller säurearmer Jahrgang 2020 · Amlinger´s Genuss-Schenken-Aktion: Fra...

icon_2020-08_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter August 2020
· Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben: Schmeckt der 19er? dann jetzt einlagern! · Neue Weine: Top-Weinen mit ausgefallen Aromen. Jeder erzählt eine eigene Geschichte: Cabernet Blanc, Chardon...

icon_2020_05_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter Mai 2020
1) Wir dürfen wieder öffnen: ab 18.5. sind Ferienwohnungen und Gästezimmer wieder geöffnet Viele Freie Termine auch an Pfingsten etc. [LINK: /lastminute.html] www.amlinger.de/lastminute.html 2) L...

icon_2020-04_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter April 2020
1) Sonder-Aktion bis Ende Mai: Probepakete sind 10% günstiger 2) Bleibt zuhause und trinkt gute Weine. Das nennt sich "Home-Office" :-) Kostenlose Lieferung teils persönlich 3) Video: Füllung u...

icon_2020_03_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter März 2020
Wunderschönes Sonntagswetter - leider ohne Probe der neuen Weine :-(. Deswegen: Sonder-Aktion bis Ende Mai: Probepakete sind 10% günstiger! Und für alle, die zuhause sitzen und nicht an die Mosel ...

icon_2020-02_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter Februar 2020
· Power-Jahrgang 2019 · Fastnacht und Nautzen · Ihr Urlaub 2020: Natur, Erholung, Genuss und Geselligkeit bei uns an der engsten Moselschleife. · Schönste Weinsicht - [LINK: https://www.deutschew...

2019-11_72.jpg

Schiefertafel und Newsletter November 2019
Der 2018er Ausnahmejahrgang. Letzte Chance? Das Schönste ist immer rar und endlich. So auch der 2018er. Kostenlose Lieferung jetzt vor Weihnachten. ANONYM?US: 90 Punkte, zweitbeste Wertung in seiner...

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook

Booking.com Winner Award




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Montag, den
23.11.2020

1 Besucher online.