DEUKUSFRNLBE 
Sitemap - Kontakt - Impressum

+Willkommen&Neues
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
 +Angebot des Monats & Neues
 -Trockene Weißweine und Große Lagen
 -Halbtrockene Weißweine und AMSECCO
 -Milde Weißweine
 +Rotwein & Rosé
 -Sekt, Cremant & Traubensaft
 -Genuss: Brände, Liköre, Öle
 -Wein-Probepakete
 -Dekorative Flaschenhalter
 -Weinzubehör
 +Weinraritäten
 +Geschenkideen
 +Lieferbedingungen und AGB
+Urlaub bei uns
+Ferienwohnungen
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

Weitersuchen:

Suchergebnisse für "25 29.2 63 31.2 31.3 66 67" in Online-Shop:

25_s.jpg 25    2017er Frauenberg Riesling AUSLESE mild
16er: Landesprämierung Gold und Goldmedallie des Magazins Selection, 17er Landesprämierung Silber Opulenter, feinfruchtiger, glasklarer, fast überreif-gedörrter Weintyp. Sie schmecken Mandarine, Walderdbeeren, Stachelbeere, Rosinen, kandierten gelben Pfirsich und die feinste Lage. Einlagern und Jahre (Jahrzehnte?) glücklich werden. Ein charaktervoller und säurearmer Ausnahmewein mit dichter mineralische Struktur.
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
29.2_s.JPG 29.2    2016er Neefer Frauenberg Riesling EISWEIN edelsüß
Landesprämierung Gold Die Krönung unseres Sortimentes. Sehr begrenzt verfügbar. Schwerer Spitzenwein mit idealer Fruchtkonzentration und langanhaltendem Geschmack. Jede Traube wurde im November 2016 bei -8,5°C Frost geerntet und gepresst.
29,- Euro
0,375
(77,33 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.2_s.jpg 31.2    2015er Neefer Petersberg Rotwein Barrique - Ausbau trocken
2014er und 15er: Landesprämierung Gold Mosel-Eleganz trifft fetten cremigen fruchtvollen südlich kraftvollen dunklen beerigen Rotweintyp. Ausstellungswein im Weinforum/Trier 2018 Ein zugänglicher Wein voller beeriger Frucht und voller Harmonie zwischen Holz und Wein. Duft nach blauen und schwarzen Beeren und dann Vanille, Röstnoten von gebrannten Mandeln, Kakao und Kaffee. Dabei reif und kraftvoll, durch den langen Ausbau in neuen, kleinen Holzfässern. Ein Wein, wie Sie ihn sonst kaum an der Mosel finden werden.
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.3_s.JPG 31.3    2015er Rosenberg RESERVÉ Pinot Noir STEILLAGE trocken
Auszeichnung: Landesprämierung Gold (Spätburgunderir). Ein absoluter Genuss, straff-karger, athletischer Top- Burgunder, noch jung mit kühler Eleganz des Schieferbodens. Intensiver Duft nach Kirsche und mehr, feiner Beerenton, blutrote Farbe - die Sonne, der Boden und der Extrakt eines ganzen Weinbergs auf wenige Trauben konzentriert, etwa 5-6 pro Stock. Handlese aus Steillagen, 20 Monate im Holzfass gereift Ein Meisterwerk der Natur und des Winzers.
15,90 Euro
0,75l
(21,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
63_s.jpg 63    2017er Regent Rotwein AA
16er Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold 16er PIWI-Preis International mit Gold 91 Punkte 15er PIWI-Preis International mit Gold 94 Punkte Rotwein aus der Regent-Rebe. Dichte, ins Purpurrot gehende Farbe, klare, sehr intensive Frucht nach Sauerkirsche und Brombeere, schöne, untermalende Würze nach Gewürznelke und Orangenschale. Der neue Stern am Rotwein-Himmel? Probieren Sie! Bester nicht Barrique Regent mit 94/100 Punkten(!) im internationalen Wettbeweb der pilswiderstandsfähigen Rebsorten (PIWI Weinpreis 2016)
6,90 Euro
0,75l
(9,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
66_s.jpg 66    2015er Cuvée HP1 trocken
Auszeichnung: 14er Landesprämierung Gold Genießen Sie in diesem Wein die beiden Holzfässer, die Hans-Peter mit am Besten schmeckten. Der voluminöse "HP1" beigeistert vor allem mit seiner intensiven, lebendigen Frucht:Sehr fleischige reife Tannine. Satte Brombeere und Blaubeere in der Nase, ebenso satte, intensive Frucht nach Sauerkirsche, Brombeere, etwas frischen Wacholder und Eukalyptusnoten und kräftige, schon schokoladige Tannine (die 8 Monate im Holzfass haben ihm gut getan). Jetzt oder in 3 Jahren genießen. Auszeichnung: Landesprämierung Gold
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
67_s.jpg 67    ANONYM?US Winemakers Blend
Ausgezeichnet: (Vorgänger) Selektion Weinmagazin *** Sehr gut Jetzt: Zweite Füllung. Ein neuer Wein. Probieren Sie! Er ist alles, nur nicht kompliziert. Wir verraten nicht viel - nur so viel: er schmeckt! Woher? Weinberge, hier auf 200.000.000 Jahre alten Sedimentterrassen an der engsten Moselschleife gewachsen. Vollreife, purpurdunkle Trauben dank handwerklichem Einsatz und Klimawandel: hier ausnahmsweise positiv. Mehr Hitze und Sonne für reife Rotweine. Wie? Voll dank mehr als 18 Monaten Reife im Holzfass. Mikrooxigenation durch die Pooren des Holzes. 150 Jahre wuchsen die Eichen, 15 und mehr Jahre wuchsen die Reben, 62 und 40 Jahre die Weinmacher. Wer hat´s gemacht? Na Mutter Natur. Daneben Hans-Peter Amlinger, Christian Amlinger und das ganze Team im Weingut dank viel Einsatz und viel Handwerk. Woraus? Ein „Blend“, 3 Rebsorten zusammen ausgebaut. Oder waren es 4? Nur die Weinmacher wissen das. Eine liefert die Farbe. Eine die Frucht, und eine die Spannung. Wein-PLus.de meint "Deutlich pfeffrig-gewürzige und leicht rauchige Nase nach gemischten Beeren und Kirschen mit tabakigen Noten und Granatapfel. Süßliche, geradlinige, recht saftige Frucht, wieder deutlich gewürzig, Granatapfelnoten am Gaumen, eine Spur Rauch, moderates Tannin, ein Hauch Kandis, Himbeeren, getrocknete Blüten, erinnert ein wenig an Kinderpunsch, hat aber gewissen Schliff, Klarheit und recht guten Abgang."
7,90 Euro
0,75l
(10,53 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


Neu
 
Angezeigt: 7 von 7.
Weingut Amlinger&Sohn

Urlaubspreisliste
Urlaubs-Prospekt
Wein-Preisliste
Wein-Bestellzettel
Neues
icon_booking_winner_2019.jpg

Booking.com Winner Award
Vielen Dank für die sehr gute Bewertung - alles nur von wirklichen Gästen, kein Fake, alle waren hier und haben ihren Urlaub genossen....

icon_2019-01_72.jpg

Gutes Neues und 18er
Wir, die Familie Amlinger und ihr Team, wünschen allen ein gutes, glückliches, gesundes und genussvolles neues Jahr! Wir wissen nicht, auf was sie sich freuen im neuen Jahr. Wir freuen uns auf den auß...

icon_2018_11_72.jpg

Schiefertafel November 2018
Inhalt: · Glückliche Trauben · SWR-Reportage bei uns: Weinlese am Abgrund · Großer Erfolg: Ehrenpreis für unser Weingut · TV-Mittelrhein bei uns: Unterwegs im steilsten Weinberg · Angebot: 0,- Euro F...

TV-Mittelrhein bei uns: unterwegs im steilsten Weinberg
TV-Mittelrhein bei uns: unterwegs im steilsten Weinberg. Sehenswert: Thomas Vattheuer besucht uns, den Calmont, die Amlinger´s und unser Team, Sebastian Leyendecker....

SWR-Fernsehen bei uns: Weinlese am Abgrund
SWR-Reportage bei uns: Weinlese am Abgrund...

icon_2018-10_72.jpg

Schiefertafel Oktober 2018
Inhalt: · Sonne satt und Sommer ohne Ende · Handarbeit: Steillagen-Kraxelei für Charakter-Weine · Sonne satt: auch in Ihrem Glas Amlinger · Neue Weinberge: der älteste „Müller“der Mosel von 1947! · ...

icon_2018-08_72.jpg

Schiefertafel August 2018
In den Weinbergen: Superfrüh, und supertrocken. Dazu Impressionen von tollen Veranstaltungen, dicke Winzer und dicke Flaschen, tolle neu gefüllte Weine und letzte Möglichkeiten für Ihren Herbsurlaub z...

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook

Booking.com Winner Award




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Freitag, den
18.01.2019

43 Besucher online.