BIS
DEUKUSFRNLBE 
WEINLISTE PDF - URLAUB PDF
WARENKORB   0 Fl.  



Wein, Genuss & mehr

Wein, Genuss & mehr


29.2
2015er Neefer Frauenberg Riesling EISWEIN edelsüß

Ist nicht zu trinken, sondern zu zelebrieren.
Ist kein Wein, ist eine Andacht.
Jetzt erst im Oktober 2021 - 6(!) Jahre nach der Lese - von Hans-Peter und Christian Amlinger freigegeben.
Sie finden Eisenoxydrot, Honiggelb, Blutorange, Walnussbraun - was für eine Wahnsinnsfarbe! Ein öliges Elixier mit maximalen Kirchenfenster-Schlieren - gelbe, grüne, orangene und walnussbraune Reflexe.
In der Nase - sie werden fast verwirrt von einer die Sinne raubenden Vielfalt - wie ungewöhnlich! Sie erleben Rosinen, Kandis, zimtige Gewürze, getrockenete Blüten, gedörrte Orangen und Dörr-Blutorange in Konzentration; Havanna-Tabak, etwas Erde, Akazienblüten, Honig, Erde und Schieferstein.
Trotz Jahren in der Reserve erst am Anfang seiner Entiwicklung: gewinnt deutlich, wenn er 48 Stunden geöffnet ist. Im Geschmack äußerst prägnant und außergewöhnlich. Akazienblütenhonig, Fruchtgelee, Dörr-Orangen, reife Grapefruit, schönes Säurespiel, Erde, metallisch-oxidierte Eisen-Anklänge wie Menschenblut, langer erdig- gewürzig- schiefrig-fruchtiger Abgang.
Glücksspiel und einer der letzten Eisweine. 2017 bis 2021 gab es keine bis kaum Eisweine, und der 2016er ist lange ausverkauft.
Eisweine sterben aus, sichern Sie sich Ihre Flaschen.

Gelesen am 19. Januar 2016 ab 4:45 Uhr.
Wird erst ca. 20. Januar 2026 perfekt gereift und zugänglich sein. Bis dahin etwas dekantieren; oder warten :-).
Jede Traube wurde im tiefsten Winter bei -8,5°C Frost geerntet und als gefrorene Traube gepresst. Normalerweise wachsen in diesem Weinberg Trauben für 1200 Liter guten Schiefer-Riesling, so waren es 160(!) Liter Eiswein - das Wasser bleibt als Eis in der Presse zurück und sie erleben den ganzen Weinberg konzentriert in einer Handvoll Flaschen.
Sehr begrenzt verfügbar. Schwerer Spitzenwein mit idealer Fruchtkonzentration und langanhaltendem Geschmack.
Wein-Plus.de 2016er „92 P. - Hervorragend“, Markus Hofschuster meint;
„Kühler, frisch-pflanzlicher bis kräute
(...)

29,90 Euro
0,375 (79,73 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung z.B. per Paketdienst ab Weingut/Weinhaus Amlinger&Sohn in 2-4 Werktagen zu dir.
Neu

 

Nr. 29.2 2015er Neefer Frauenberg Riesling EISWEIN edelsüß

Alk. 7.5 % vol.
Geschmacksrichtung: EISWEIN edelsüß
Preis per: (79,73 Euro / Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ausgezeichnet: 92 P. Hervorragend Wein-Plus
Rebsorte: Riesling
Jahrgang: 2015er
Herkunft: Deutschland > Mosel > Neef > Frauenberg
Trinktemperatur: 8°C
Weinart: Deutscher Prädikatswein, Weisswein
Analyse: Alk. 7.6% vol. - RZ 176.3 g/l - S 11.4 g/l
Inhalt: 375ml
Verschlussart: Naturkork
Hersteller: Erzeugerabfüllung Weingut Amlinger&Sohn GbR, Neef
Vertrieb: Weinhaus Amlinger&Sohn Christian Amlinger e.K., Neef/Mosel.
Allergene: ENTHÄLT SULFITE
Kategorie: Weißwein mild

Nr. 29.2 2015er Neefer Frauenberg Riesling EISWEIN edelsüß
29,90 Euro
0,375 (79,73 € / l; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung z.B. per Paketdienst ab Weingut/Weinhaus Amlinger&Sohn in 2-4 Werktagen zu dir.
Neu

Was ist die Garantie der Familie Amlinger für gute Weine?

Zurück...

107 Gold- oder Silbermedaillen bei den Landesprämierungen 2015-2020

"Wir denken: gute Weine entstehen durch harte Arbeit und durch Erfahrung. Wir, die Amlinger´s, sind im Weinbau seit 1570."
- Hans-Peter und Christian Amlinger

Vinum World of Rosé: 2020er Pinot Noir&Schwarzriesling ist Bester Rosé der Mosel unter 947 Weinen! +++ Best of Riesling +++ 2018: Zum zweiten Mal Ehrenpreis als eines der besten Weingüter bei der Landesprämierung, bei 1.242 teilnehmenden Betrieben! +++ Meininger Deutscher Rotweinpreis „Anonym?us“90 Punkte. Zweitbester Wein der Kategorie +++ und vieles mehr.

Amlinger&Sohn:
"Einer der besten Produzenten der Region"

"Die Weine halten ein konstant hohes Niveau und gehören zu den besten ihrer
jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in
problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen jedoch in guten Jahren
mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb
den Status halten kann. Im Grunde kann man hier blind kaufen."
- Markus Hofschuster, Wein.plus (mehr...)


Unsere Weine - ausgezeichnet
 1996-2023 Christian Amlinger