+Willkommen&Neues
 +Internationale Versionen
 +Neuigkeiten & Weblog
 +Schiefertafel und Newsletter
  -Schiefertafel Oktober 2017 NEU!
  +Schiefertafel September 2017
  +Schiefertafel Juni 2017
  +Schiefertafel April 2017
  +Schiefertafel März 2017
  +Schiefertafel Dezember 2016
  +Schiefertafel Oktober 2016
  +Schiefertafel August 2016
  +Schiefertafel Juni 2016
  +Schiefertafel April 2016
  +Schiefertafel März 2016
  +Archiv 2015
  +Archiv 2014
  +Archiv 2013
  +Archiv 2012
  +Archiv 2011
  +Archiv 2010
    +Schiefertafel Dezember 2010
    +Schiefertafel November 2010
    +Schiefertafel August 2010
    +Schiefertafel Mai 2010
    +Schiefertafel April 2010
  +Archiv 2009
  +Archiv 2008
  +Archiv 2007
  +Archiv 2006
  +Archiv 2005
  +Archiv 2004
  +Archiv 2003
  +Archiv 2002
  +Archiv 2001
  +Archiv 2000
 +Termine & Veranstaltungen
 +Gästebuch & Links
 -Impressum
 -Kontakt
 -Downloads & Videos
 -Anfahrt & Karten
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
+Urlaub bei uns
+Fewos****(*)
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

"Amlinger´s Schiefertafel” und Newsletter, November 2010

Gold

2010-10-20 (34)_[1600x1200].JPG (293798 bytes)2010-10-20 (8)_[1600x1200].JPG (140607 bytes)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde unseres Weinguts!

  1. Gold... in Jahren und Weinbergen
  2. Kostenlose und persönliche Lieferung
  3. Gold.. im Wein aus 2009
  4. Gold... im Genuss
  5. Gold... in Geschenken und Präsenten
  6. Gold... Landesprämierung und beim Calmont-Logo
  7. Reisebericht und nette Beschreibung von Herrn Dr. Legal
  8. Der Apollofalter an der Mosel, von Herrn Dr. Mader
  9. Gold... im Oktober und November 2010

Gold... in Jahren und Weinbergen

 „Nach Golde drängt, // Am Golde hängt // Doch alles.“

Dies meint der Dichterfürst und Weintrinker(ca. zwei bis drei Flaschen Riesling pro Tag) Goethe.

Ohne Frage stimmt der Satz an der Mosel - wo man im Oktober auch hinschaut.

2010-10-20 (44)_[1600x1200].JPG (275160 bytes)2010-10-20 (14)_[1600x1200].JPG (338838 bytes)

Alles drängt nach Gold - weissgolden blitzert die noch starke Herbstsonne auf den oszillierenden Wellen der ruhigblauen Mosel. Es drängen zum Gelbgold die Weinblätter auf den dunklen Schiefersteinfeldern, still-sanft sich wiegend in dem Hauch des letzten warmen Oktoberwindes.

Zum vollen Altgold streben dagegen hin die reifen Rieslingtrauben, an der Rebe; dann in der Hand des Lesers, ein letzter Anblick des Goldes in der silberstählernen Presse.

Zum Rotgold wechseln jetzt die Eichenwälder. Sie malen den schon komponiert wirkenden Kontrast zum Wasser, zum blaustrahlenden Himmel, zum Hellweis der Cumulus.

2010-10-20 (21)_[1600x1200].JPG (342138 bytes)2010-10-20 (23)_[1600x1200].JPG (191615 bytes)

Alles hängt am Gold: der Wanderer, der Winzer, der Weingenießer in den Bergen, den Kellern, den Lauben. Sie hängen am flüssigen Gold, dem Sonnen- und Landschaftskonzentrat, der Essenz der Sinne und des Strebens des Weinmachers, dem Wein.

Wir laden Sie ein: haben Sie teil am Gold

Mehr wie nach normalen Jahren können Sie jetzt Gold im Glas einlagern: als herausragenden 2009er. Mir den Monaten zeigte sich: Im Verkauf bei uns ist einer der besten Jahrgänge der Dekade, der vom 2010er nicht erreicht wird.

Lange Reifezeit, trockener Spätsommer, idealer Herbst, kleine Ernte und aromatische Trauben... Perfekte Voraussetzungen, die wir nutzten.

Landschaft, Boden, Technik und Menschen: für Ihren Genuss

2010-05 IMG_0516.JPG (1296667 bytes)2010-07_Calmont (109).JPG (140908 bytes)2009_barriquekeller.jpg (222929 bytes)
hp_und_c.JPG (764832 bytes)

Gleich zwei Qualitätsfanatiker arbeiten an Ihrem Genuss - Amlinger&Sohn. Das Band für die Güte, das Aroma, die Aussage unserer Weine: Warmkühle Südhänge, karges Schiefer-Terroir, High-Tech, Erfahrung von Generationen und Wissen von Kontinenten.

Wir stehen mit unserem Namen für Qualität. Sie erhalten direkt ab Weingut im Weissburgunder(11) weiche Frucht,  im  Chardonnay(5) die Intensität südlicher Aromen, im Riesling handwerkliche Weine vom Schieferfels. Flüssiges Gold finden sie sicher auch im Rubin des Spätburgunders, im Violett des Dornfelders, im Tiefschwarz des Cabernet.

Wir, Liane, Hans-Peter und Christian, wünschen Ihnen Freude an den letzten schönen Herbsttagen. Finden Sie Gold in Sonnenstunden, in der ruhigen, besinnlichen Adventszeit vor Weihnachten, bei einem Glas Wein mit Freunden. Und wann haben Sie mehr Gold im Glas als im herausragenden 09er?

Herzliche Grüße sendet Ihnen aus dem Moseltal

PS:        Wir freuen wir uns, Sie ab dem 25. November in großen Teilen Deutschlands persönlich und frachtfrei beliefern zu können und bitten um Bestellung bis dahin, damit wir Ihre Wünsche einplanen können - Bestellkarte: http://www.amlinger.de/liste.html

 (Bitte beachten Sie: der in großen Weinanbaugebieten exzeptionelle 09er ist nur begrenzt verfügbar und wird nach Eingang der Bestellung zugeteilt)

Kostenlose und persönliche Lieferung

2010-10-20 (39)_[1600x1200].JPG (193997 bytes)2010-10-20 (58)_[1600x1200].JPG (125088 bytes)

"»Wein ist Licht gebunden durch Wasser.«
Galileo Galilei (1564-1642), italienischer Naturforscher, Physiker und Astronom

1. Persönliche Lieferung - ab dem 25. November frachtfrei!

Gerne bringen wir unsere Weine und auch den exzellenten 2009er persönlich und frachtfrei bis zu Ihrer Haustür. Bei kleinen Bestellungen unter 30 Flaschen fallen lediglich 3,- Euro Mindermengenzuschlag an.

Kleine Bestellungen unter 24 Flaschen liefern wir in der Regel per Paketdienst; ebenso, wenn wir die Lieferung zeitlich nicht schaffen.

Stammkunden erhalten auch noch einmal unsere Weinliste per Post. Bitte bestellen Sie bis zum 25. November, damit wir Sie kostenlos beliefern können (Tel. 0 65 42 - 29 62).

2. oder: kostenlose Lieferung per Paketdienst

Bewährt, schnell, zuverlässig: die Lieferung mit UPS.

 In ganz Deutschland liefern wir ab 200,- Euro per Paketdienst frachtkostenfrei. darunter fallen lediglich 6,- Euro je Karton an (bis max. 21 Fl. 0,75l oder 18 Fl. 1,0l je Karton) - innerhalb ca. 48-96 Stunden.

3. NEU: Lieferung nach Belgien und in die Niederlande

Neu:  ab 300,- Euro per Paketdienst frachtkostenfrei  - darunter fallen lediglich 8,- Euro je Karton an (bis max. 21 Fl. 0,75l oder 18 Fl. 1,0l je Karton).

Ihre Bestellung: Weinliste und mehr

• Telefon 0 65 42 / 29 62
• Fax 0 65 42 / 2 19 76
• Weinliste: http://www.amlinger.de/liste.html
• Weinliste zum Herunterladen: http://www.amlinger.de/liste.pdf

Gold.. im Wein aus 2009

»Auf der Berge freien Höhen,
In der Mittagsonne Schein,
An des warmen Strahles Kräften,
Zeugt Natur den goldnen Wein.«
Friedrich von Schiller (1759-1805); aus dem Punschlied, »Im Norden zu singen«

2010-10-20 (51)_[1600x1200].JPG (121304 bytes)2010-10-20 (59)_[1600x1200].JPG (225953 bytes)2010-10-20 (32)_[1600x1200].JPG (188193 bytes)

Der 2009er: Einer der Besten
der Dekade!

Beste Vorrausetzungen: Dank langer Vegetationszeit mit früher Blüte und dank extrem geringer Erträge – Riesling im Schnitt 55hl/ha, weniger als die Hälfte des Erlaubten!

Ein knochentrockener Spätsommer sorgte für außergewöhnlich konzentrierte und süße Trauben. Die Menge fehlte also, aber die Güte kam!

Eis, Sonne, Schiefer

Das Tüpfelchen auf dem i: Bereits Anfang Oktober - ungewöhnlich früh - kündigte sich kurz der Winter an. -2°C, dieser Frost zerreißt die Zellwände, verstärkt die Aromen. „Pektolytisch geöffnet“ sagt der Fachwinzer. Für Sie heißt das: weiche, volle Aromen mit viel Nachhall.

Alles in allem: eine äußerst seltene Kombination. Der 2009er: ein Spiegelbild eines großen Jahres, unserer Arbeit und des passenden Wetters. Wenig Regen, viel Sonne, frühe Kälte - eine Kombination der Extreme.

Ihr Genuss

Im Rückblick und im Vergleich seit 2000 können wir den 2009er bei den Weißen auf ein Niveau setzen mit 2001, besser als selbst 2007 und 2008. Die Roten werden wohl nur vom 2003er übertroffen.

Sichern Sie sich den Genuss aus einem Ausnahmejahrgang - dank kleiner Ernte ist der 2009er nur begrenzt lieferbar!

2010er: Ein Jahr mit Höhen
und Tiefen

Spät begann der Austrieb nach langem Winter. Doch dank trocken-heißem Juli und genügend Wasservorräten in den Fugen und Spalten des Schiefergesteins befanden wir uns Anfang August auf exakt dem Niveau wie im reifen Jahr 2009!

Viel Regen folgte leider im August - 117 Liter bei uns, teils 350(!) Liter weiter im Süden. Wir reagierten mit Laubarbeiten, mit Entfernen von Blättern und überzähligen Trieben.

Viel Handarbeit im Weinberg, bei der Lese, im Keller - für Qualität

Der Goldene Oktober mit zehn Tagen Sonne pur kam spät - aber die dann noch reifenden Rieslinge und Burgunder konnten profitieren. Wir mussten uns an-strengen und schnell sein, um den optimalen Zeitpunkt zu nutzen und selektiv zu lesen. Es galt, penibel edelfaule, gesunde und grünfaule Trauben zu trennen.

Mehr noch als in guten Jahren kommt dieses Jahr der Vorteil der modernsten und schonenden Technik bei uns zum Tragen. Zwei Generationen Erfahrung, neues Wissen; Mensch und Technik sorgen für Qualität.
So können wir früh die ersten Moste probieren. Die Riesling-Moste aus kleinster Ernte schmecken recht dicht und konzentriert; und auch die Roten wie Spätburgunder und Regent können dank Anstrengung bei Lese und durch Ausbau „auf den Punkt“ - auf das Grad Celsius genau - überzeugen. Intensive Frucht, dichte Struktur, nicht ganz so farbstark wie 2009.

Wir hoffen auf weiterhin frühe Kälte - als Abschluss und Höhepunkte haben wir uns einen Eiswein zum Ziel gesetzt. Vielleicht kann der 2010er beim Eiswein den 2009er übertreffen? Es fehlen nur noch -9° Celsius.

Genießen Sie die Vielfalt direkt ab Weingut.
Wir wünschen viel Spaß mit unseren Weinen!

g9 Genusspaket Fülltag 7 Fl. je 750ml 57,- €

Zeug zur Legende: Erleben Sie die besten 2009er - gefüllt an zwei Tagen, dem 13. und 14.7.2010. Der Kenner freut sich schon allein beim Einschenken. Sehen sie die Dichte der Farbe, die Reife der Öligkeit; beobachten Sie den Wein, wie er langsam in Schlieren das Glas herab läuft. Ob sie´s glauben oder nicht - allein die Konsistenz der öligen Flüssigkeit, die ins Glas strömt; die extrem dichten Farbe des so jungen Weins lässt den Kenner das Herz höher schlagen. 2009: dank intensivster Weinbergsarbeit und den richtigen Händen im Keller(vier davon, die von Vater und Sohn) eine AUSNAHME!

2009er Chardonnay BARRIQUE trocken AAA
2009er Frauenberg Riesling trocken AAA
2009er Calmont Riesling AAA
2009er »ALTE REBEN« Riesling feinherb AAA
2009er Frauenberg AUSLESE AAA
2009er Schwarzriesling Rotwein trocken AA
2008er Petersberg BARRIQUE trocken AAA

g9 Herbst- und Winterpaket

83,11 Euro - 10 Fl.

Werden die Abende länger, die Tage dunkler; sind Sie in Wäldern und Tälern umgeben von braunen Farbe(...)
(Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...
 

Mehr 2009er

Gold... im Genuss

»Die stille Freude wollt ihr stören?
Laßt mich bei meinem Becher Wein;
Mit andern kann man sich belehren,
Begeistert wird man nur allein.«
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

2010-10-20 (38)_[1600x1200].JPG (311780 bytes)2010-10-20 (41)_[1600x1200].JPG (103377 bytes)2010-10-20 (6)_[1600x1200].JPG (133754 bytes)

In Zusammenarbeit mit Wajos, der Genussmanufaktur (Nachbarn von uns) und Kollegen können wir Ihnen einige interessante und teils heimische Ergänzungen anbieten:

Gold... in Geschenken und Präsenten

2010-10-20 (50)_[1600x1200].JPG (257158 bytes)2010-10-20 (54)_[1600x1200].JPG (228144 bytes)2010-10-20 (57)_[1600x1200].JPG (185412 bytes)


Verschenken Sie Genuss mit Stil. Wir stellen Ihnen gerne Genussvolle Geschenke zusammen und beraten Sie bei der Auswahl und Verpackung, beispielsweise

  • Stilvolle Hochglanz-Papierkartons, auch Postversandfähig (große Auswahl), ab 0,90 Euro (1er-Karton)
  • Holzkisten, geflammt, mit Stroheinlagen, ab 6,90 Euro

Auch eine individuelle Ausstattungen der Flaschen mit Ihrem eigenen Etikett sind möglich. Die Kartons können wir mit Ihrem Firmenlogo ausstatten. Immer legen wir eine Weinbeschreibung mit bei, und gerne packen wir Ihre Grusskarten dazu.Auf Wunsch übernehmen wir die komplette Abwicklung inklusive günstigem Versand – Sie geben uns einfach eine Liste der Beschenkten, wir erledigen den Rest.

Mehr dazu finden Sie auch unter www.amlinger.de/geschenke.html.

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an (Tel. 0 65 42 - 29 62), wir helfen Ihnen gerne weiter.

Gold... Landesprämierung und beim Calmont-Logo

probe3.jpg (335874 bytes)probe8.jpg (302208 bytes)
probe4.jpg (306440 bytes)

Auch die deutsche Weinkönigin Sonja Christ 2009/2010 probierte mit. Nur die besten Weine unter den ca. 20 angestellten Weinen erhilten das begehrte Logo. Danke auch an Sonja für die Repräsenatation und den Einsatz für den deutschen Wein! Eine Idealbesetzung - erst als Mosel-Weinkönigin und dann zum Stolz der ganzen Mosel auch als Deutsche Weinkönigin.

Bilder: Danke an Bernd Ternes, http://www.calmont-region.de

Calmont-Logo für unseren Frauenberg Nr. 7.1

2010-10-20 (2)_[1600x1200].JPG (501506 bytes)2010-07_Calmont (44).JPG (505281 bytes)

7.1_s.jpg

7.1 2016er Frauenberg STEILLAGE Riesling trocken

8,90 Euro - 0,75l

Landesprämierung Gold Calmont-Logowein Wundervoller, elegante Nuancen von Mandarine und gelbem Apf(...)
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...
 

Leider war der Calmont 7.2 einen Tick zu süß, um zugelassen zu werden.

Ausgezeichnet Landesprämierung 2010, Gold oder Silber

12_s.jpg

12 2016er »Braunschiefer« Riesling halbtrocken AA

5,90 Euro - 0,75l

Ausgezeichnet: 15er Landesprämierung Gold Kräftig-fruchtbetonter Riesling internationalen Typs auch(...)
(7,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

19_s.JPG

19 2015er »Alte Reben« STEILLAGE Riesling feinherb

12,- Euro - 0,75l

Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold Steillage. Betörendes Riesling-Elixier von unseren "Ältesten (...)
(16,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

24_s.jpg

24 2016er Frauenberg Riesling mild AA

6,90 Euro - 0,75l

Landesprämierung Gold Handlese aus Schiefersteillagen. Hervorragender Riesling, sehr schöne und int(...)
(9,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

25_s.jpg

25 2016er Frauenberg Riesling AUSLESE mild

8,90 Euro - 0,75l

Landesprämierung Gold Opulenter, feinfruchtiger, glasklarer, fast überreif-gedörrter Weintyp. Sie s(...)
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

31.2_s.jpg

31.2 2014er Neefer Petersberg Rotwein Barrique - Ausbau trocken

8,90 Euro - 0,75l

13er: Landesprämierung Gold Mosel-Eleganz trifft fetten cremigen fruchtvollen südlich kraftvollen d(...)
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

5_s.jpg

5 2014er »Sur Lie 500« Chardonnay AA trocken

12,- Euro - 0,75l

Im neuen 500l-Holzfass 8 Monate auf der Hefe gereift. Die südliche Konkurrenz des Rieslings passt (...)
(16,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

6_s.jpg

6 2016er »Schiefer« Riesling trocken AA

6,90 Euro - 0,75l

Handlese aus Weinbergen mit Schieferböden - perfekt für Riesling! Mosel+Riesling+Schiefer=100%. 201(...)
(9,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

7.1_s.jpg

7.1 2016er Frauenberg STEILLAGE Riesling trocken

8,90 Euro - 0,75l

Landesprämierung Gold Calmont-Logowein Wundervoller, elegante Nuancen von Mandarine und gelbem Apf(...)
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...

7.2_s.jpg

7.2 2015er Calmont STEILLAGE Riesling

11,90 Euro - 0,75l

Ausgezeichnet: Calmontlogo Landesprämierung Gold Absolut begeisternder, dichter und kraftvoller Au(...)
(15,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)  mehr...
 

Reisebericht und nette Beschreibung von Herrn Dr. Legal

Danke für den netten Bericht, mehr auch unter http://www.drlegal.de

Der Apollofalter an der Mosel, von Herrn Dr. Mader

drMaderApollofalter.jpg (134934 bytes)

Umfassender Bericht zum seltenen Apollofalter, der nur hier in den wärmsten Steillagen heimisch ist. Vielen Dank dafür!

"Das letzte Paradies des Apollofalters (Parnassius apollo) in den Weinbergen und an den Waldrändern an den Steilhängen des Moseltales zwischen Koblenz und Trier (Deutschland)"

Gold... im Oktober und November 2010

2010-10-20 (26)_[1600x1200].JPG (346647 bytes)2010-10-20 (24)_[1600x1200].JPG (147023 bytes)

»Er kennt mehr Genüsse als irgendein Mann, den ich je getroffen habe.
Er denkt aus Sinnlichkeit.
Zu einem alten Wein und einem neuen Gedanken könnte er nicht nein sagen.«
Der Papst über Galileo Galilei in Bertolt Brechts (1898-1956) in »Das Leben des Galilei«

[1600x1200]_2010-10-10 (2).JPG (144466 bytes)2010-10-20 (2)_[1600x1200].JPG (501506 bytes)

Das Ende des Sommers - die Schwalben verlassen die Mosel; um einiges zahlreicher, als sie im Mai gekommen sind.

2010-10-20 (3)_[1600x1200].JPG (253817 bytes)2010-10-20 (6)_[1600x1200].JPG (133754 bytes)2010-10-20 (7)_[1600x1200].JPG (203384 bytes)

2010-10-20 (18)_[1600x1200].JPG (283734 bytes)2010-10-20 (20)_[1600x1200].JPG (485929 bytes)

Drei Goldene Oktoberwochen brachten die letzte Reife in den 2010er.

2010-10-20 (25)_[1600x1200].JPG (451616 bytes)

2010-10-20 (29)_[1600x1200].JPG (113946 bytes)2010-10-20 (28)_[1600x1200].JPG (205272 bytes)2010-10-20 (31)_[1600x1200].JPG (123010 bytes)

Novemberstimmungen. Die letzten Urlauber tauchten bei schömen Wetter ein in Landschaft und Altgold - auch eine Zeit, die sich lohnt bei uns.

2010-10-20 (36)_[1600x1200].JPG (226250 bytes)2010-10-20 (34)_[1600x1200].JPG (293798 bytes)

2010-10-20 (40)_[1600x1200].JPG (243882 bytes)2010-10-20 (43)_[1600x1200].JPG (158023 bytes)
2010-10-20 (44)_[1600x1200].JPG (275160 bytes)2010-10-20 (47)_[1600x1200].JPG (191726 bytes)

Der letzte Hauch des Morgennebels hüllt die engste Moselschleife in eine fast schon mythische Aura. Nur in der letzten Oktoberwoche, um Allerheiligen, haben wir solche eine Lichtstimmung.

2010-10-20 (48)_[1600x1200].JPG (243378 bytes)

Weingut Amlinger&Sohn



 
  DEUKUSFRNLBE 
Sitemap
Kontakt
Impressum

Urlaubspreisliste
Weinpreisliste
Wein-Bestellzettel

Neues
2017-10_speisen_72.jpg

Neu: Wein und Speisen Infografik
Welche Weine passen zu welchen Gerichten? Nutzen Sie unsere Infografik und entdecken Sie ganz neue Genüsse mit unseren abwechslungsreichen Weinen - viele interessante Kombinationen, die sowohl den Gen...

icon_2017_09_72.jpg

Schiefertafel September 2017
· Goldregen - Landesprämierung 2017 mit 14 Goldmedaillen · Herbst 2017: Es geht los, so früh wie nie! · Frisch entleert: 225l-Fässer. Ihr neuer Stehtisch, als Regenfass oder für zwei Blumentöpfe · Ei...

icon_67_100.jpg

Ein neuer Wein. Probieren Sie!
Anonym?us. Winemaker´s Blend. Wir verraten nicht viel - nur so viel: er schmeckt! Er ist alles, nur nicht kompliziert....

icon_2017_06_72.jpg

Schiefertafel Juni 2017
· Filling Time · Jung und Steil - Weinpräsentation und Weinparty am 8.7. · Höchster Besuch im steilsten Weinberg · Frost im April 2017. 25% Schaden bei uns · Der Papst Franziskus sagt: Wein ist eine ...

icon_2017_04_72.jpg

Schiefertafel April 2017
· VERGRÖSSERUNGSGLÄSER für die Freuden dieser Welt · Der neue 2016er · kostenlose Lieferung im Mai und Juni · Weine für den Frühling und zum Spargel · Ihre Auszeit an der Mosel...

icon_2017_3_72.jpg

Amlingers Schiefertafel März 2017
· Wie man den Frühling erkennt · Der erste 2016er - ab sofort, aber nicht mehr lange. Schon fast ausverkauft! · Weinforum in Trier und IGW Berlin · Mosel auf dem Treppchen: Drittbester in der Kategori...

K640_icon100xX (200)_small.JPG

Moselsteig zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt
Der 365 Kilometer lange Moselsteig zwischen Koblenz am Deutschen Eck und Perl im Saarland ist der schönste Weitwanderweg Deutschlands - gewählt im Wandermagazin. Erleben Sie den Moselsteig direkt ab ...

K640_icon100xX (145)_small.JPG

Der erste 2016er
Der erste neue 2016er - im Januar gefüllt und direkt im Ausschank. Neu - unser Nr. 21 "Süss, jung und fruchtig". Unser erster aus dem neuen Jahrgang! 2016er Kerner Spätlese. Ein wunderbar aromatischer...

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Freitag, den
20.10.2017

45 Besucher online.
Alle Preise inkl. MwSt.
 AGB / Gastaufnahmevertrag
 nach oben