+Willkommen&Neues
 +Internationale Versionen
 +Neuigkeiten & Weblog
 +Schiefertafel und Newsletter
  +Schiefertafel September 2017 NEU!
  +Schiefertafel Juni 2017
  +Schiefertafel April 2017
  +Schiefertafel März 2017
  +Schiefertafel Dezember 2016
  +Schiefertafel Oktober 2016
  +Schiefertafel August 2016
  +Schiefertafel Juni 2016
  +Schiefertafel April 2016
  +Schiefertafel März 2016
  +Archiv 2015
  +Archiv 2014
  +Archiv 2013
    +Schiefertafel November 2013
    +Schiefertafel September 2013
    +Schiefertafel August 2013
    +Schiefertafel Mai 2013
    +Schiefertafel März 2013
  +Archiv 2012
  +Archiv 2011
  +Archiv 2010
  +Archiv 2009
  +Archiv 2008
  +Archiv 2007
  +Archiv 2006
  +Archiv 2005
  +Archiv 2004
  +Archiv 2003
  +Archiv 2002
  +Archiv 2001
  +Archiv 2000
 +Termine & Veranstaltungen
 +Gästebuch & Links
 -Impressum
 -Kontakt
 -Downloads & Videos
 -Anfahrt & Karten
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
+Urlaub bei uns
+Fewos****(*)
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

Amlinger´s Schiefertafel und Newsletter, Mai 2013

[1600x1200]DSC_4135.JPG (177263 bytes)FW9_[1600x1200]_08.JPG (139588 bytes)DSC_4324 [1024x768].JPG (139472 bytes)

Sehr geehrte Damen und Herren!        Neef a.d. Mosel, den 2. Mai 2013

Inhalt

  1. Die besten Frühlings-Weine für Sie: frische und fruchtvolle 2012er
  2. Ihr Kurz-Urlaub in der Pfirsichblüte
  3. Kostenlose Lieferung ab 20. Mai - auch zu Ihnen
  4. Neu: Facebook-Quiz
  5. Termine & Veranstaltungen 2013
  6. Wein des Monats: Neu - 2012er Blanc de Noirs
  7. Mosel-Insidertipps für Sie
  8. Impressionen aus der neuen Ferienwohnung "Am Pfarrgarten"

Freuen Sie sich auch auf den Frühling?

Sicher, denn von all den Jahreszeiten hat er bestimmt die meisten Liebhaber.

Das Leben erwacht vom Winterschlaf: die ersten Pfirsichblüten, die Tierwelt, und auch die Weinrebe in Gestalt der ersten, zarten Knospen an sonst noch nackten Trieben treten hinaus in die Welt.

Nur einer geht den anderen Weg. Der Winzer - er geht in den Keller unter Tage. Denn im Frühling werden die ersten neuen Weine gefüllt.

Der neue 2012er: frisch, fruchtvoll, säurearm und weich.

Jetzt kann man hier am Fass den ersten wirklichen Eindruck des neuen Jahrgangs erschmecken. Es zählt zu den anstrengendsten Arbeiten des Winzers, alle Weine - im Moment ca. 130 Fässer bei uns - durchprobieren zu müssen ;-).

Wie dort gilt immer: ohne Fleiß kein Preis. Und dank Fleiß im Weinberg und Keller und auch dank unserer Generationen Erfahrung erwarten Sie auch 2012 wieder gewohnt gute Weine - zu günstigen Preisen direkt ab Hof. 2012 reiften die Trauben sehr lange, sie waren außerordentlich gesund und dank kleiner Ernte aromatisch intensiv.

Dank Qualität: Frühlings-Lust dank Frühlings-Wein? Passend für Sie: unsere neuen fruchtvollen 2012er

Von leichten, frühlingshaften Weinen fühlen Sie sich im Nu beschwingt: Egal ob Riesling, Bacchus, Müller-Thurgau, Schwarzriesling – sie alle verkörpern das Frische, Grüngoldene, Lebendige, Frühlingshafte.

Zu allen Jahreszeiten hat der Wein die passende Begleitung, sicher auch jetzt zum Frühling:

11 2016er Weißburgunder  halbtrocken4 2016er  RIVANER trocken

Spargel und der leichte, duftige, verspielte Rivaner Nr. 4 oder Weißburgunder halbtrocken Nr. 11

3 2016er Amlinger`s Elbling Liter trocken30 2016er  Rotling-Rosé feinherb30.1 2016er  Schwarzriesling Rosé trocken

Frische, grüngelbe Weiße wie Elbling Nr. 3 und zartrote Rosé Nr. 30 / 30.1, am besten aus dem neuen Jahr 2012

31 2016er  Spätburgunder trocken AA62 2015er  Schwarzriesling Rotwein trocken AA

oder ein leichter Burgunder-Rotwein aus dem guten Rotweinjahr 2011: Spätburgunder 31 und Schwarzriesling 62. Wie auch die kräftigen Barrique-Rotweine haben Sie intensive Frucht, warme Aromen und sind sehr weiche Rotweine.

12 2016er »Braunschiefer« Riesling halbtrocken AA2 2016er Riesling Classic

Genießen Sie zu Nudeln mit Sauce einen leichten Riesling wie den Classic Nr. 2 oder Braunschiefer Nr. 12. Mit wenig Alkohol, da kann man schon mittags ein Glas einschenken.

Leider war die Erntemenge 2012 eher wenig, der frühe Kauf und das Bevorraten lohnt. Wir können nicht sagen, ob alle Weine bis Weihnachten reichen. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen genussvollen Vorrat, die Bestellliste ist anbei.

Ihr (Kurz?-)Urlaub im Frühling an der Mosel. Sonne, Pfirsichblüten und südwestliches Klima

Mehr Urlaubs-Angebote  & Last-Minute-Gelegenheiten

Ob zu Fuß oder Rad sonnig durch Weinberge entlang an spektakulären Moselblicken, ob nur ausspannen in unserem bevorzugten südwestlichen Klima, oder nur, um den Duft der Weinbergspfirsiche, Ruhe, Spaß und Erholung zu finden.

Entfliehen Sie der Welt und gönnen Sie sich ein paar Tage Frühlingsstimmung nach dem langen Winter. Bei uns gerne, sie sind uns ein willkommener Gast - bereits für unter 100,- Euro pro Person im Doppelzimmer Mo-Fr. Ist das ein Angebot? mehr Info...

Abschließend wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben alles Gute, einen schönen, warmen Frühling und viele sonnige Stunden - so, wie wir es auch unseren Weinreben hier im ergrünenden Moseltal wünschen. Vielleicht sehen wir uns ja dieses Jahr, Sie sind uns immer ein willkommener Gast. Frühlingshafte Grüße sendet Ihnen aus Neef

Newsletter-Erhalt

Zunächst müssen wir Sie leider mit etwas Formellem belästigen.

Das Bundesdatenschutzgesetz verlangt: Sie müssen uns die Erlaubnis zur Zusendung von Emails schriftlich erteilen - wie in guten alten Zeiten bei des Kaisers Postagentur.

Bis jetzt haben wir ja einfach im stillen Einvernehmen Emails ausgetauscht.

Natürlich sind Emails schneller, praktischer, billiger und bunter als jeder Brief. Deswegen möchten wir auch Ihnen weiterhin Emails mit Neuem von uns und der Mosel zusenden.

Wollen Sie künftig keinen Email-Newsletter per mehr von uns, dann melden Sie sich bitte hier ab:

Schiefertafel - Newsletter An- und Abmeldung

Andernfalls nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, weiterhin Emails von uns zu bekommen. Stammkunden erhalten natürlich auch weiterhin die Weinliste per Post. Und jederzeit finden Sie alles zu uns auch unter www.amlinger.de

Natürlich können Sie sich jederzeit auch in Zukunft austragen. Den Link dazu finden Sie unten in jedem Newsletter, oder sie melden sich einfach bei uns.

Facebook-Quiz Mai: was sehen Sie auf diesem Bild?

Wer uns bei Facebook "mag"

www.facebook.com/Weingut.Amlinger/

und errät, was hier zu sehen ist, darf sich auf 3 Flaschen 2012er freuen. Bitte bis 19.5. melden unter wein@amlinger.de - die ersten fünf richtigen Einsender erhalten einen kleinen Vorgeschmack auf den neuen Jahrgang. Aber bitte nicht die Lösung auf Facebook o.ä. verraten, dann ist das Quiz leider zu Ende.

Kostenlose Lieferung im Mai und Juni

1. Persönliche Lieferung - Wein-Tour

In großen Teilen Deutschlands bringen wir unsere Weine und auch den neuen 2012er persönlich und frachtfrei bis zu Ihrer
Haustür. Bei kleinen Bestellungen unter 30 Flaschen fallen lediglich 6,50 Euro Mindermengenzuschlag an.

Stammkunden erhalten auch noch einmal unsere Weinliste per Post.

Bitte bestellen Sie bis zum 22. Mai, damit wir Sie kostenlos beliefern können (Tel. 0 65 42 - 29 62).

2. oder: kostenlose Lieferung per Paketdienst

Bewährt, schnell, zuverlässig: die Lieferung mit UPS oder auf Wunsch DHL.

Wir liefern kostenlos aus – gerne auch zu Ihnen! In ganz Deutschland
liefern wir ab 200,- Euro per Paketdienst frachtkostenfrei  - darunter fallen
lediglich 6,50 Euro je Karton an (bis max. 21 Fl. 0,75l oder 18 Fl. 1,0l je
Karton).

Ihre Bestellung: Weinliste und mehr

Der 2012er: freuen Sie sich auf frisch-fruchtvolle Weine

Wein-Probepaket 2012er: http://www.amlinger.de/g3.html
Alle 2012er: http://www.amlinger.de/articles.php?search[word]=2012er

Oder: Besuchen Sie uns zur Probe des Neuen Jahrgangs - mit oder ohne
Übernachtung: http://www.amlinger.de/besuch.html

Termine & Veranstaltungen 2013

(fast) jeden Dienstag, Freitag, Samstag:
große Weinprobe im Weingut - März bis November

Wein des Monats: Blanc de Noirs trocken

Lang erwartet - auch von uns . und endlich wieder da passend zu den ersten Sonnenstrahlen und den ersten frischen Salatvariationen. 2011 hätten wir den weißen Wein aus roten Spätburgunder-Trauben auch gerne gemacht. Leider waren nur die Trauben so reif, dass die Beerenschalen so weich waren, dass sogar ohne Pressdruck bereits Farbe mit kam - also mussten wie die Trauben wieder aus der Presse schippen und Rotwein draus machen.

1_s.jpg 1    2016er Blanc de Noirs trocken
Rote Pinot Noir-Trauben - sanft (bei maximal 0,9 bar Druck - ein feuchter Händedruck!) und damit hell als Weißwein gekeltert. Das Beste vom Spätburgunder mit weißer Frische: Anklänge von roten Johannisbeeren, Cox-Orange-Apfel, ein Hauch Blutorange und weiche, rote Beerenfrucht; füllig und lang, dazu viel Schmelz und trotzdem ein lebendiges Fruchtspiel.
6,50 Euro
0,75l
(8,67 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 


Passend zur Saison: Zur Pfisichblüte an die Mosel  - Tage des jungen Weines

Noch zeigt sich nur wenig grün in den braunen, steilen Hängen und auf grauen Schiefermauern. Aber von einzelnen zartrosa Farbtupfern bis hin zu ganz rosanen Hängen - in dieser Zeit dominiert der nur hier an der Mosel heimische Rote Weinbergspfirsich unsere sonst so vom Wein geprägte Heimat. Und gerne können Sie auch alle flüssigen Produkt aus dem blutroten Früchten, wie Likör oder Brändern, oder auch einfach die hausgemachte Pfirsichmarmelade passend zur Jahreszeit genießen.

  • Montags bis Freitags
  • Weinprobe mit kulinarischer Grundlage
  • Erleben Sie auch, wie die Natur hier im romantischen Tal neu erwacht und in voller Blüte steht
  • Probieren Sie auch mit uns den neuen Jahrgang. Jetzt, um den April, ist der erste Teil abgefüllt und wartet auf Sie.
  • Kellerbesuch mit Fassprobe des Neuen
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • pauschal für 124,- Euro je Person im Doppelzimmer im Weingut(DU/WC/TV)   
  • pauschal für 175,- Euro je Person im Doppelzimmer(Apartment Moseluferstr. 15, neu 2012)
  • Auch: Sonntags bis Freitags für 163,- Euro je Person im DZ / 205,- Euro Appartement

Mehr Angebote finden Sie auch unter http://www.amlinger.de/index.php3?ID=angebote/a> 

Frühlings-Impressionen

[1600x1200]DSC_4107.JPG (229173 bytes)
[1600x1200]DSC_4115.JPG (238983 bytes)

Paarungszeit? Ein Dutzend "Amphicars" stürzen sich Ostern in die noch kühle Mosel

2013-04_ (2).JPG (1453062 bytes)
[1600x1200]DSC_4135.JPG (177263 bytes)[1600x1200]DSC_4125.JPG (439521 bytes)[1600x1200]DSC_4200.JPG (322937 bytes)
[1600x1200]DSC_4116.JPG (318436 bytes)

Erste Sonne, erste Blüten

[1600x1200]IMAG1468.jpg (495592 bytes)

"Biegen&Binden" der Reben im Calmont

Resize of cal1.jpg (82715 bytes)

[1600x1200]IMAG1456.jpg (277542 bytes)[1600x1200]DSC_4174.JPG (187466 bytes)[1600x1200]DSC_4156.JPG (247617 bytes)
[1600x1200]DSC_4139.JPG (299789 bytes)
[1600x1200]DSC_4138.JPG (283285 bytes)
[1600x1200]DSC_4185.JPG (306720 bytes)
2013-05-02 (2).JPG (440745 bytes)

Spät aber doch: Austrieb der Reben

Ausflugs-Info: Mosel-Insidertipps 2013

Für Sie ausgesucht: Neu oder selten. Sind sie schon mal mit der Ritschka chauffiert worden, mit der Galeere gefahren oder haben mit Gladiatoren gekämpft? Alles möglich bei Ihrem Urlaub hier an der Mosel! Einige lohnende Insider-Ziele fernab der Hektik haben wir für Sie zusammen gestellt.

[1280x768]2009-04DSC_2921 .JPG (177319 bytes)[1280x768]2009-04DSC_2924 .JPG (137564 bytes)
[1280x768]2009-04DSC_2962 .JPG (204553 bytes)[1280x768]2009-04DSC_2983 .JPG (150302 bytes)

Insider-Tipps an der Mosel

Wandern

  • Ein ruhiger, sehr schöner aber selten besuchter Wanderweg: Rundwanderweg N4 (Länge 8,6km).  Route über das Neefer Bachtal, in dem einst zahlreiche Mühlen standen, über den Ginsterberg zur Blitz-Eiche mit neuer Infotafel und zurück über "Sauend" (Grillmöglichkeit) mit schönem Blick auf Neef.
  • Collis-Kletterpfad in Zell(8,4km, 200 Höhenmeter). Zwei kleine, alpine Klettersteige führen Sie zum "Collis"-Aussichtsturm über Zell. Start am Schwarze-Katz-Brunnen im Ortskern am Rathaus.
  • Durch das wilde Enderttal (ab Ulmen 19km immer bergab) oder per Bus Linie 713 ab Endertplatz Cochem zum Kloster Martental, dann zu Fuß durch bergab durch das wildromantische Enderttal
  • http://www.outdooractive.com/de/wanderung/mosel-saar/auf-den-bremmer-calmont/1397525/#axzz2S2hJjVV1

Erlebnisse

  • Abgasfrei, in aller Ruhe und direkt an die schönsten Stellen. Fahren Sie mit der Ritschka, dem Fahrradtaxi, durch Trier. www.logo-fahrradtaxi.de
  • Mit der Galeere über die Mosel: Stella Noviomagi – auch mit Ihrer Muskelkraft? Der Nachbau einer original römischen Galeere in Neumagen-Dhron(55km) wie sie vor knapp 2000 Jahren auch der Mosel zum Weintransport eingesetzt wurde. Fahrten Samstags und Sonntags www.roemerweinschiff.de
  • Erleben Sie, wie die Gladiatoren kämpften im römischen Trier: Erlebnisführungen mit dem Gladiator Valerius im Trierer Amphitheater www.trier-info.de
  • Mit der Panoramabahn durch Bernkastel-Kues. Dauer 45 Minuten, Start an der Tourist-Info, zwischen Mai und Oktober.
  • Wasserski, Wakeboarding, Banana Boat auf der Mosel bei Treis-Karden (35km) www.wakeboarding-mosel.de
  • Die Wein-Erlebnis-Botschafter bieten geführte Wanderungen und kreative, genußvolle Events. www.kultur-und-weinbotschafter.de

Historisches & Museen

  • Ein Stück Handwerksgeschichte in der historischen Mühle am Föhrenbach in Schweich(60km)
  • Ofen- und Puppenmuseum Neef - Info vor Ort.
  • Eine andere Perspektive: Schauen Sie den Reben von unten beim Wachsen zu. Im Besucherbergwerk Fell(65km) erleben Sie tief unter der Erde, wir der Mosel-Schiefer als Dachschiefer abgebaut wurde.  www.besucherbergwerk-fell.de
  • Mosel-Musikfestival: Klassik, Jazz und mehr mit Weltstars, auch in der Klosterruine Stuben. In fantastischem Ambiente hören Sie dazu Opern und Operetten bei den Antikenfestspiele in den Kaiserthermen Trier www.moselmusikfestival.de
  • Römische Weinkelter in Erden(45km), die besterhaltene ihrer Art aus dem 3. Jhd. n.Chr. Besichtigung vor Ort oder auch Führungen. www.roemerkelter-erden.de

Feinschmecken und genießen

  • Historische Bonbonmacherei „Bonbon Willi“ in Bernkastel-Kues(35km) Schauen Sie dem Bonbonmacher zu, so wurden zu Großmutters Zeiten Bonbons gemacht
  • Kaffeemühlen in der Klapperburg: 366 historische Kaffeemühlen schmücken das Café Klapperburg in romantischen Beilstein(15km)
  • Frische trifft Flair: Bauern- und Wochenmarkt am Bahnhof in Kues(35km). Jeden Samstag von 9 bis 14 Uhr.
  • Die Historische Senfmühle in Cochem(25km) zeigt Ihnen, wie der Senf früher hergestellt wurde
  • Oder: wir packen Ihnen ein Weinpaket und Sie genießen den Wein dort, wo er gewachsen ist. Über dem Frauenberg mit Blick auf Neef, im steilsten Weinberg Europas, dem Calmont; am Moselstrand an der Klosterruine Stuben.

Mehr: Urlaub bei uns

Impressionen zu der neuen Ferienwohnung 9 "Am Pfarrgarten"

Im alten Gutshaus neu eingerichtet 2012 - mit zwei Balkons, Moselblick, voll eingerichteter Küche, Weinkühlschrank, Ledersofa etc.

Mehr: http://www.amlinger.de/fewo9.html

FW9_[1600x1200]_03.JPG (283214 bytes)
FW9_[1600x1200]_02.JPG (365329 bytes)
FW9_[1600x1200]_04.JPG (150285 bytes)FW9_[1600x1200]_01.JPG (372805 bytes)

FW9_[1600x1200]_05.JPG (232333 bytes)

FW9_[1600x1200]_12.JPG (130843 bytes)FW9_[1600x1200]_10.JPG (177856 bytes)
FW9_[1600x1200]_09.JPG (246645 bytes)

FW9_[1600x1200]_07.JPG (219817 bytes)
FW9_[1600x1200]_13.JPG (251978 bytes)FW9_[1600x1200]_08.JPG (139588 bytes)

FW9_[1600x1200]_14.JPG (270787 bytes)

FW9_[1600x1200]_17.JPG (196468 bytes)

FW9_[1600x1200]_20.JPG (127859 bytes)FW9_[1600x1200]_22.JPG (166913 bytes)FW9_[1600x1200]_19.JPG (134543 bytes)

FW9_[1600x1200]_24.JPG (257560 bytes)
FW9_[1600x1200]_23.JPG (220369 bytes)

FW9_[1600x1200]_21.JPG (352061 bytes)

Weingut Amlinger&Sohn



 
  DEUKUSFRNLBE 
Sitemap
Kontakt
Impressum

Urlaubspreisliste
Weinpreisliste
Wein-Bestellzettel

Neues
icon_2017_09_72.jpg

Schiefertafel September 2017
· Goldregen - Landesprämierung 2017 mit 14 Goldmedaillen · Herbst 2017: Es geht los, so früh wie nie! · Frisch entleert: 225l-Fässer. Ihr neuer Stehtisch, als Regenfass oder für zwei Blumentöpfe · Ei...

icon_67_100.jpg

Ein neuer Wein. Probieren Sie!
Anonym?us. Winemaker´s Blend. Wir verraten nicht viel - nur so viel: er schmeckt! Er ist alles, nur nicht kompliziert....

icon_2017_06_72.jpg

Schiefertafel Juni 2017
· Filling Time · Jung und Steil - Weinpräsentation und Weinparty am 8.7. · Höchster Besuch im steilsten Weinberg · Frost im April 2017. 25% Schaden bei uns · Der Papst Franziskus sagt: Wein ist eine ...

icon_2017_04_72.jpg

Schiefertafel April 2017
· VERGRÖSSERUNGSGLÄSER für die Freuden dieser Welt · Der neue 2016er · kostenlose Lieferung im Mai und Juni · Weine für den Frühling und zum Spargel · Ihre Auszeit an der Mosel...

icon_2017_3_72.jpg

Amlingers Schiefertafel März 2017
· Wie man den Frühling erkennt · Der erste 2016er - ab sofort, aber nicht mehr lange. Schon fast ausverkauft! · Weinforum in Trier und IGW Berlin · Mosel auf dem Treppchen: Drittbester in der Kategori...

K640_icon100xX (200)_small.JPG

Moselsteig zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt
Der 365 Kilometer lange Moselsteig zwischen Koblenz am Deutschen Eck und Perl im Saarland ist der schönste Weitwanderweg Deutschlands - gewählt im Wandermagazin. Erleben Sie den Moselsteig direkt ab ...

K640_icon100xX (145)_small.JPG

Der erste 2016er
Der erste neue 2016er - im Januar gefüllt und direkt im Ausschank. Neu - unser Nr. 21 "Süss, jung und fruchtig". Unser erster aus dem neuen Jahrgang! 2016er Kerner Spätlese. Ein wunderbar aromatischer...

icon_2016-12_72.jpg

Weinforum 2017
Uns ist es eine große Ehre, als ausgesuchter Betrieb unsere Weine auf dem Weinforum, der größten Weinmesse der Region, vorstellen zu dürfen. Mehr zu den Weinen auf dem Weinforum 2017....

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Mittwoch, den
20.09.2017

28 Besucher online.
Alle Preise inkl. MwSt.
 AGB / Gastaufnahmevertrag
 nach oben