+Willkommen&Neues
 +Internationale Versionen
 +Neuigkeiten & Weblog
 +Schiefertafel und Newsletter
 +Termine & Veranstaltungen
  +Jung und Steil 9.7.2016
  +Weinforum 2017
 +Gästebuch & Links
 -Impressum
 -Kontakt
 -Downloads & Videos
 -Anfahrt & Karten
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
+Urlaub bei uns
+Fewos****(*)
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

Weine Jung und Steil 2016

10    2016er »Orange« trocken
Sie kennen normale Weisweine - frisch, fruchtig, leicht? Nein, ist der nicht! Der ist schon richtig herb und kantig. Hier etwas ganz Neues - die dritte Weinfarbe: Orange. Zum zweiten Mal bei uns: Ein Weisswein wie ein Rotwein ausgebaut! Weisse Rieslingtrauben aus der Steillage (Frauenberg) 14 Wochen mit der Schale im Holzfass vergoren. Plus ein eine Handvoll Grauburgunder. Durch die Vergärung mit den Schalen erwartet Sie ein ganz neues Weinerlebnis. Er vereint die Kraft und das Rückgrat des Rotweins mit der Frische und der Lebendigkeit des Weissweins.
12,- Euro
0,75l
(16,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


Neu
 
11_s.jpg 11    2016er Weißburgunder halbtrocken
Ausgezeichnet: 15er Landesprämierung Silber (Pinot Blanc) Dank eines neuen Weinberges mit französischen Ur-Burgunderreben doppelt gehaltvoll. Intensiv und sehr weich, cremige Frucht nach sonnenreifer Birne, gelbem Apfel und Honigmelone. Zaubert südliches Flair und bestimmt gefühlte 5°C mehr auf Ihren Tisch oder Ihre Terasse. Hat natürlichen Weinstein
5,90 Euro
0,75l
(7,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
19_s.JPG 19    2015er »Alte Reben« STEILLAGE Riesling feinherb
Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold Steillage. Betörendes Riesling-Elixier von unseren "Ältesten Mitarbeitern", den wurzelechten Riesling-Reben zweier Weinberge, 45 und 70(!) Jahre alt. Klein wie Spielzeug, goldgelb (mit roten Bäckchen) und saftig-süß waren die Träubchen, goldgelb und extrem dicht ist auch der Wein. Dank geringer Ernte und extrem später Lese ein dicht gepackter, mit feinem Spiel begeisternder Ausnahmeriesling.
12,- Euro
0,75l
(16,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
30.1_s.jpg 30.1    2016er Schwarzriesling Rosé trocken
Drittbester Schwarzriesling-Rosè Deutschlands im Wettbewerb der Zeitschrift "Wein+Markt" vom Dr. Fraund Verlag (Pinot Meunier) Trockener, weicher Rosé mit einem fruchtigen Abgang. Sie riechen Walderdbeere und Brombeere, fühlen am Gaumen die typische, trockene, minzige Würze des Schwarzriesling und fühlen sich bei diesem ganz durchgegorenen, gehaltvollen und weichen Rosé wie in den Sommer zurückversetzt.
5,90 Euro
0,75l
(7,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31_s.jpg 31    2016er Spätburgunder trocken AA
(Pinot Noir) Ausgezeichnet: 15er Landesprämierung Silber Ausgezeichnet: 15er Bester Spätburgunder unter der Basis-Rotweinen Jahresauswahlprobe der Mosel Aristokratisch-eleganter, vielschichtiger Charakterwein aus der besten deutschen Rotweinrebe. Er war der erste Rotwein, den Hans-Peter vor dreisig Jahren erzeugte - und dementsprechend viel Herzblut fliesst in diesen, unseren wichtigsten Rotwein. Weicher Duft nach reifen Waldbeeren, Süßkirsche, Johannisbeere, Heidelbeere und etwas würziger Hagebutte; dazu Weinbergserde, einem Hauch röstigen Holz und etwas würziger Cranberry, im Mund außerordentlich samtig - feine und doch voll-saftige Tannine, etwas röstige Anklänge dank Reife im 600l-Demi Muid-Holzfass aus französischer und kaukasischer Quercus Robur-Eiche. Dazu die weiche, typische Spätburgunderfrucht und die jahrgangstyische Eleganz des hervorragenden Jahres 2015, dem heissesten Jahr sei Beginn der Aufzeichnungen.
6,90 Euro
0,75l
(9,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.2_s.jpg 31.2    2014er Neefer Petersberg Rotwein Barrique - Ausbau trocken
13er: Landesprämierung Gold Mosel-Eleganz trifft fetten cremigen fruchtvollen südlich kraftvollen dunklen beerigen Rotweintyp. Ausgezeichnet: 2012er Landesprämierung Gold, Ausstellungswein im Weinforum/Trier 2014 Ein zugänglicher Wein voller beeriger Frucht und voller Harmonie zwischen Holz und Wein. Duft nach blauen und schwarzen Beeren und dann Vanille, Röstnoten von gebrannten Mandeln, Kakao und Kaffee. Dabei reif und kraftvoll, durch den langen Ausbau in neuen, kleinen Holzfässern. Ein Wein, wie Sie ihn sonst kaum an der Mosel finden werden.
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
33_s.JPG 33    2015er Riesling Sekt trocken
Flaschengärung. In der Nase Feuerstein und dazu tanzt dann auf Ihrer Zunge Grapefruit mit Glosterapfel, Orange und Limonengras. Top, Frisch, das ist Leben! Eleganz, Spiel, Fein und Perlig - genau so soll er sein. Für unseren "Sect" - wie man früher sagte - haben wir speziell die Weinberge herausgesucht, die auch einen spielerischen Sekt entsehen lassen. Das heist: hoch gelegene alte Rieslingweinberge, weit über der Mosel; teils im Schatten der Mischwälder des Hunsrücks. Alte wuchsschwache Kulturen mit wenig Laub, direkt am Waldrand. Wenig Oechsle - viel Charakter - viel Zitrus. 2013 war ein exzellentes Sektjahr. So ist er bei all der Frische weich und cremiig, mit Anklängen von gelbem Pfisich, Zitrus und Blutorange. PS: Der Nr. 33 Rieslng Sect ist der fruchtbetonte, der 33.1 Brut der lagerbetonte "Cremige" Richtung Champ**** gehende.
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
37_s.jpg 37    2016er AMSECCO Rosé
Moselanischer Frizzante. Rotling-Qualitätsperlwein - sehr weich, leichte Perlage und voller Geschmack nach Himbeere und roten Früchten.
5,90 Euro
0,75l
(7,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
5_s.jpg 5    2014er »Sur Lie 500« Chardonnay AA trocken
Im neuen 500l-Holzfass 8 Monate auf der Hefe gereift. Die südliche Konkurrenz des Rieslings passt hervorragend in unser Klima und auf unsere Böden. Wuchtiger Spitzenwein - Das Beste was der Chardonnay zu bieten hat. Selten bieten Holz und Traube solch ein wirkliches Sinneserlebnis.
12,- Euro
0,75l
(16,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
64-13    2013er Frühburgunder Rotwein trocken
Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold 2013erZWEITBESTER Rotwein der Mosel, Jahresauswahlprobe Landesprämierung Gold 2007er BESTER ROTWEIN DER MOSEL, Jahresauswahlprobe Mosel-Saar-Ruwer e.V. Landesprämierung Gold 2009er Drittbester Rotwein der Mosel, Jahresauswahlprobe Mosel-Saar-Ruwer e.V. Landesprämierung Gold (Pinot Madeleine / Pinot Noir Précoce) Frühburgunder - der fast vergessene "kleine" (oder große?) Bruders des Spätburgunders. Das Resultat: Ungemein kraftvolle, dunkel und fantastisch reif wirkende Frucht, z.B. nach Brombeere, dunkelroter Erdbeere und Frühburgunder-typischer Pflaume; Ungemein weiche und vollle, feinkörnige, den Gaumen ganz umhüllende Tannine, mit dezenten, absoulut harmonischen Röstaromen( Mandel, Holzwürze, Vanille; im neuen Barrique aus französischer Eiche (Mercier)gereift und so gut wie nicht filtriert). In Sichtweite des Klosters (Bremmer Abtei Kloster Stuben) gewachsen. Die Spitze des Burgunders.
19,80 Euro
0,75l
(26,40 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


zweitbester Rotwein der Mosel Jahresauswahlprobe
 
7.1_s.jpg 7.1    2016er Frauenberg STEILLAGE Riesling trocken
Landesprämierung Gold Calmont-Logowein Wundervoller, elegante Nuancen von Mandarine und gelbem Apfel, druckvolle Schieferwürze, karg aber gehaltvoll. Typisch für den kargen Teil des Frauenberg mit Eisenoxydeinschlägen rund um das Eisenbahn-Tunnel. Nach langen Feinhefelager (auch schmeckbar durch die im Abgang den Gaumen geradezu umschmeichelnde, weichen Hefenoten) trotz des druckvollen Alkohols sehr gut integriert. Die edle Würze des Rieslings im fesselnden Zusammenspiel mit der Mineralik einer großen Lage. Für Rieslingfreunde als Abschluss eines gelungenen Abends gedacht.
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
7.2_s.jpg 7.2    2015er Calmont STEILLAGE Riesling
Ausgezeichnet: Calmontlogo Landesprämierung Gold Absolut begeisternder, dichter und kraftvoller Ausnahmewein aus dem steilsten Weinberg Europas, dem Bremmer Calmont. Verführerischer Duft nach Zitrus, Mirabelle und Grapefruit, intensiver Geschmack mit toller Fruchtdichte nach gelben Früchten und Fels, dieses Jahr mit besonders sanfter Weinsäure.
11,90 Euro
0,75l
(15,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
9_s.jpg 9    2016er Bacchus feinherb
Intensiver Duft nach einem ganzen Früchtekorb, nach schwarzer Johannisbeere, Stachelbeere, Honigmelone, Orange und Limone. Ein richtiger frischer, lebendiger Sommerwein. Gerade 2016 außerordentlich vielschichtige Frucht. International und auch in Deutschland ist der Sauvignon Blanc mit seiner intensiven Frucht begehrt. Unser Bacchus ist sein Duplikat.
4,90 Euro
0,75l
(6,53 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 






Download Flyer (PDF)

Facebook: Jung und Steil

Weingut Amlinger&Sohn



 
  DEUKUSFRNLBE 
Sitemap
Kontakt
Impressum

Urlaubspreisliste
Weinpreisliste
Wein-Bestellzettel

Neues
2017-10_speisen_72.jpg

Neu: Wein und Speisen Infografik
Welche Weine passen zu welchen Gerichten? Nutzen Sie unsere Infografik und entdecken Sie ganz neue Genüsse mit unseren abwechslungsreichen Weinen - viele interessante Kombinationen, die sowohl den Gen...

icon_2017_09_72.jpg

Schiefertafel September 2017
· Goldregen - Landesprämierung 2017 mit 14 Goldmedaillen · Herbst 2017: Es geht los, so früh wie nie! · Frisch entleert: 225l-Fässer. Ihr neuer Stehtisch, als Regenfass oder für zwei Blumentöpfe · Ei...

icon_67_100.jpg

Ein neuer Wein. Probieren Sie!
Anonym?us. Winemaker´s Blend. Wir verraten nicht viel - nur so viel: er schmeckt! Er ist alles, nur nicht kompliziert....

icon_2017_06_72.jpg

Schiefertafel Juni 2017
· Filling Time · Jung und Steil - Weinpräsentation und Weinparty am 8.7. · Höchster Besuch im steilsten Weinberg · Frost im April 2017. 25% Schaden bei uns · Der Papst Franziskus sagt: Wein ist eine ...

icon_2017_04_72.jpg

Schiefertafel April 2017
· VERGRÖSSERUNGSGLÄSER für die Freuden dieser Welt · Der neue 2016er · kostenlose Lieferung im Mai und Juni · Weine für den Frühling und zum Spargel · Ihre Auszeit an der Mosel...

icon_2017_3_72.jpg

Amlingers Schiefertafel März 2017
· Wie man den Frühling erkennt · Der erste 2016er - ab sofort, aber nicht mehr lange. Schon fast ausverkauft! · Weinforum in Trier und IGW Berlin · Mosel auf dem Treppchen: Drittbester in der Kategori...

K640_icon100xX (200)_small.JPG

Moselsteig zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt
Der 365 Kilometer lange Moselsteig zwischen Koblenz am Deutschen Eck und Perl im Saarland ist der schönste Weitwanderweg Deutschlands - gewählt im Wandermagazin. Erleben Sie den Moselsteig direkt ab ...

K640_icon100xX (145)_small.JPG

Der erste 2016er
Der erste neue 2016er - im Januar gefüllt und direkt im Ausschank. Neu - unser Nr. 21 "Süss, jung und fruchtig". Unser erster aus dem neuen Jahrgang! 2016er Kerner Spätlese. Ein wunderbar aromatischer...

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Mittwoch, den
18.10.2017

38 Besucher online.
Alle Preise inkl. MwSt.
 AGB / Gastaufnahmevertrag
 nach oben