+Willkommen&Neues
+Weingut
+Unser Wein
+Weine&Shop
 +Angebot des Monats & Neues
 -Trockene Weißweine und Große Lagen
 -Halbtrockene Weißweine und AMSECCO
 -Milde Weißweine
 +Rotwein & Rosé
 -Sekt & Traubensaft
 -Genuss: Brände, Liköre, Öle
 -Wein-Probepakete
 -Weinzubehör
 +Weinraritäten
 +Geschenkideen
 +Lieferbedingungen und AGB
+Urlaub bei uns
+Fewos****(*)
+Mosel&Erlebnisse


Einkaufskorb (leer)
Bestellen

Rotwein und Rosé

30_s.jpg 30    2016er Rotling-Rosé feinherb
Weicher, typischer Rosé, mit Johannisbeer- und Himbeeraromen, weinsäurearm.
4,50 Euro
0,75l
(6,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
30.1_s.jpg 30.1    2016er Schwarzriesling Rosé trocken
Drittbester Schwarzriesling-Rosè Deutschlands im Wettbewerb der Zeitschrift "Wein+Markt" vom Dr. Fraund Verlag (Pinot Meunier) Trockener, weicher Rosé mit einem fruchtigen Abgang. Sie riechen Walderdbeere und Brombeere, fühlen am Gaumen die typische, trockene, minzige Würze des Schwarzriesling und fühlen sich bei diesem ganz durchgegorenen, gehaltvollen und weichen Rosé wie in den Sommer zurückversetzt.
5,90 Euro
0,75l
(7,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31_s.jpg 31    2016er Spätburgunder trocken AA
(Pinot Noir) Ausgezeichnet: 15er Landesprämierung Silber Ausgezeichnet: 15er Bester Spätburgunder unter der Basis-Rotweinen Jahresauswahlprobe der Mosel Aristokratisch-eleganter, vielschichtiger Charakterwein aus der besten deutschen Rotweinrebe. Er war der erste Rotwein, den Hans-Peter vor dreisig Jahren erzeugte - und dementsprechend viel Herzblut fliesst in diesen, unseren wichtigsten Rotwein. Weicher Duft nach reifen Waldbeeren, Süßkirsche, Johannisbeere, Heidelbeere und etwas würziger Hagebutte; dazu Weinbergserde, einem Hauch röstigen Holz und etwas würziger Cranberry, im Mund außerordentlich samtig - feine und doch voll-saftige Tannine, etwas röstige Anklänge dank Reife im 600l-Demi Muid-Holzfass aus französischer und kaukasischer Quercus Robur-Eiche. Dazu die weiche, typische Spätburgunderfrucht und die jahrgangstyische Eleganz des hervorragenden Jahres 2015, dem heissesten Jahr sei Beginn der Aufzeichnungen.
6,90 Euro
0,75l
(9,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.1_s.jpg 31.1    2015er Rosenberg Spätburgunder feinherb
Landesprämierung Gold (Pinot Noir) Steillage. Seltener Wein aus unserem besten Spätburgunderweinberg - Schiefer-Steillage. Hier wurden nur die besten, schon eingetrockneten Beeren des Spätburgunders ausgelesen und bewusst auf einen Teil der Farbe, die durch die Edelfäule verloren geht, verzichtet. Intensivste Frucht - gleich einem ganzen Korb von roten Früchten in der Mittagssonne: Himmbeere, reife Süßkirsche, Brommbeere, zarte Walderdbeere. Zu Reh und Preiselbeere, oder an Herbstabenden.
9,90 Euro
0,75l
(13,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.2_s.jpg 31.2    2014er Neefer Petersberg Rotwein Barrique - Ausbau trocken
13er: Landesprämierung Gold Mosel-Eleganz trifft fetten cremigen fruchtvollen südlich kraftvollen dunklen beerigen Rotweintyp. Ausgezeichnet: 2012er Landesprämierung Gold, Ausstellungswein im Weinforum/Trier 2014 Ein zugänglicher Wein voller beeriger Frucht und voller Harmonie zwischen Holz und Wein. Duft nach blauen und schwarzen Beeren und dann Vanille, Röstnoten von gebrannten Mandeln, Kakao und Kaffee. Dabei reif und kraftvoll, durch den langen Ausbau in neuen, kleinen Holzfässern. Ein Wein, wie Sie ihn sonst kaum an der Mosel finden werden.
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.3_s.JPG 31.3    2014er Rosenberg Spätburgunder STEILLAGE trocken
Landesprämierung Gold (Pinot Noir). Ein absoluter Genuss, straff-karger, athletischer Top- Burgunder, noch jung mit kühler Eleganz des Schieferbodens. Intensiver Duft nach Kirsche und mehr, feiner Beerenton, blutrote Farbe - die Sonne, der Boden und der Extrakt eines ganzen Weinbergs auf wenige Trauben konzentriert, etwa 5-6 pro Stock. Handlese aus Steillagen, 20 Monate im Holzfass gereift Ein Meisterwerk der Natur und des Winzers.
12,90 Euro
0,75l
(17,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
31.3-15    2015er Rosenberg RESERVÉ Spätburgunder STEILLAGE trocken
(Pinot Noir). Ein absoluter Genuss, straff-karger, athletischer Top- Burgunder, noch jung mit kühler Eleganz des Schieferbodens. Intensiver Duft nach Kirsche und mehr, feiner Beerenton, blutrote Farbe - die Sonne, der Boden und der Extrakt eines ganzen Weinbergs auf wenige Trauben konzentriert, etwa 5-6 pro Stock. Handlese aus Steillagen, 20 Monate im Holzfass gereift Ein Meisterwerk der Natur und des Winzers.
15,90 Euro
0,75l
(21,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
60_s.JPG 60    2016er Amlinger`s Dornfelder Rotwein halbtrocken
Wenig Gerbsäure, weiche Tannine, reifer Duft nach schwarzen Kirschen, fruchtbetont, leichter Alkohol.
4,90 Euro
0,75l
(6,53 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
61_s.JPG 61    2016er Amlinger`s Dornfelder Rotwein trocken
Ins violette gehende, dunkle Farbe, gut ausbalancierte Gerbsäure, ausgewogene Tannine, Duft nach Holunderbeeren und schwarzen Kirschen. Bitte unbedingt bei 19°C genießen und min. 2 Stunden lüften bzw. 1/2 Std. dekantieren!
4,90 Euro
0,75l
(6,53 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
62_s.jpg 62    2016er Schwarzriesling Rotwein trocken AA
15er: Landesprämierung Silber (Pinot Meunier) Eigenständiger, nicht zu kopierender und charaktervolller Rotwein. Einer unserer Steckenpferde, nicht so leicht zu verstehen. In der Nase Süßholz, Erde, Leder; mit Aromen von Zedernholz, Lakritze, Minze, Brombeere, Himbeere und roten Johannisbeeren. Samtig und auch frisch. Sommerrotwein! Passt sogar zum Spargel oder als leichter Grillbegleiter bei gegrilltem Huhn, Gemüse und Fisch.
6,90 Euro
0,75l
(9,20 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
63_s.jpg 63    2015er Regent Rotwein AA
Ausgezeichnet: PIWI-Preis International mit Gold 94 Punkte Rotwein aus der Regent-Rebe. Dichte, ins Purpurrot gehende Farbe, klare, sehr intensive Frucht nach Sauerkirsche und Brombeere, schöne, untermalende Würze nach Gewürznelke und Orangenschale. Der neue Stern am Rotwein-Himmel? Probieren Sie! Bester nicht Barrique Regent mit 94/100 Punkten(!) im internationalen Wettbeweb der pilswiderstandsfähigen Rebsorten (PIWI Weinpreis 2016)
6,- Euro
0,75l
(8,00 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


94 Punkte Piwi-Preis
 
64_s.jpg 64    2012er Frühburgunder Rotwein trocken
Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold 2013erZWEITBESTER Rotwein der Mosel, Jahresauswahlprobe Landesprämierung Gold 2007er BESTER ROTWEIN DER MOSEL, Jahresauswahlprobe Mosel-Saar-Ruwer e.V. Landesprämierung Gold 2009er Drittbester Rotwein der Mosel, Jahresauswahlprobe Mosel-Saar-Ruwer e.V. Landesprämierung Gold (Pinot Madeleine / Pinot Noir Précoce) Frühburgunder - der fast vergessene "kleine" (oder große?) Bruders des Spätburgunders. Das Resultat: Ungemein kraftvolle, dunkel und fantastisch reif wirkende Frucht, z.B. nach Brombeere, dunkelroter Erdbeere und Frühburgunder-typischer Pflaume; Ungemein weiche und vollle, feinkörnige, den Gaumen ganz umhüllende Tannine, mit dezenten, absoulut harmonischen Röstaromen( Mandel, Holzwürze, Vanille; im neuen Barrique aus französischer Eiche (Mercier)gereift und so gut wie nicht filtriert). In Sichtweite des Klosters (Bremmer Abtei Kloster Stuben) gewachsen. Die Spitze des Burgunders.
14,90 Euro
0,75l
(19,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
64-13    2013er Frühburgunder Rotwein trocken
Ausgezeichnet: Landesprämierung Gold 2013erZWEITBESTER Rotwein der Mosel, Jahresauswahlprobe Landesprämierung Gold 2007er BESTER ROTWEIN DER MOSEL, Jahresauswahlprobe Mosel-Saar-Ruwer e.V. Landesprämierung Gold 2009er Drittbester Rotwein der Mosel, Jahresauswahlprobe Mosel-Saar-Ruwer e.V. Landesprämierung Gold (Pinot Madeleine / Pinot Noir Précoce) Frühburgunder - der fast vergessene "kleine" (oder große?) Bruders des Spätburgunders. Das Resultat: Ungemein kraftvolle, dunkel und fantastisch reif wirkende Frucht, z.B. nach Brombeere, dunkelroter Erdbeere und Frühburgunder-typischer Pflaume; Ungemein weiche und vollle, feinkörnige, den Gaumen ganz umhüllende Tannine, mit dezenten, absoulut harmonischen Röstaromen( Mandel, Holzwürze, Vanille; im neuen Barrique aus französischer Eiche (Mercier)gereift und so gut wie nicht filtriert). In Sichtweite des Klosters (Bremmer Abtei Kloster Stuben) gewachsen. Die Spitze des Burgunders.
19,80 Euro
0,75l
(26,40 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


zweitbester Rotwein der Mosel Jahresauswahlprobe
 
65_s.JPG 65    Cabernet Dorsa Rotwein trocken AA
Jahrgangs-Cuvée - 24 und 36 Monate im Holzfass gereift. Unbedingt dekantieren, und bei 18°C aus einem großen&guten glas genießen. Unser »Querkopf«, Kantig-kräftig-tanninbetonter Cabernet. 2011er: Zweitbester Rotwein aus 2011 der gesamten Mosel bei Wein-Plus.de! Markus Hofschuster meint :"Fein-tabakiger und gewürziger Duft nach Kräutern, Datteln und gemischten Beeren mit holzwürzigen und erdigen Beitönen. Im Mund zart säuerliche, herb-saftige, geradlinige Beeren- und Kirschfrucht, erdige, recht nobel tabakige und kräuterige Noten, etwas holzige Würze, feinsandiges Tannin, zarter Säurebiss, hat gewisse Nachhaltigkeit und Kraft, dabei eher kühle, geschliffene Art, noch etwas nachtrocknend im ansonsten guten bis sehr guten Abgang. 2016-2022+." 87 WP
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


87 WP-Punkte
 
66_s.jpg 66    2013er Cuvée HP1 trocken
Landesprämierung Gold Genießen Sie in diesem Wein die beiden Holzfässer, die Hans-Peter mit am Besten schmeckten. Der voluminöse "HP1" beigeistert vor allem mit seiner intensiven, lebendigen Frucht:Sehr fleischige reife Tannine. Satte Brombeere und Blaubeere in der Nase, ebenso satte, intensive Frucht nach Sauerkirsche, Brombeere, etwas frischen Wacholder und Eukalyptusnoten und kräftige, schon schokoladige Tannine (die 8 Monate im Holzfass haben ihm gut getan). Jetzt oder in 3 Jahren genießen. Auszeichnung: Landesprämierung Gold
8,90 Euro
0,75l
(11,87 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:

 
67_s.jpg 67    ANONYM?US Winemakers Blend
Ein neuer Wein. Probieren Sie! Er ist alles, nur nicht kompliziert. Probierpreis bis 31.12., jetzt günstiger. Wir verraten nicht viel - nur so viel: er schmeckt! Woher? Weinberge, hier auf 200.000.000 Jahre alten Sedimentterrassen an der engsten Moselschleige geachsen. Vollreife, purpurdunkle Trauben dank handwerklichem Einsatz und Klimawandel: hier Aausnahmeweise positiv, Mehr Wärme und Sonne für reife Rotweine. Wie? Voll dank mehr als 18 Monaten Reife im Holzfass. Mikrooxigenation durch die Pooren des Holzes. 150 jahre wuchsen die Eichen15 und mehr Jahre wuchsen die Reben, 62 und 40 Jahre die Weinmacher. Wer hat´s gemacht? Na Mutter Natur. Daneben Hans-Peter Amlinger im Keller, Christian Amlinger, Michael Blümling Woraus? Ein „Blend“, 3 Rebsorten zusammen ausgebaut. Oder waren es 4? Nur die Weinmacher wissen das. Eine liefert die Farbe. Eine die Frucht, und eine die Spannung.
7,- Euro
0,75l
(9,33 Euro / Liter; Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Menge:


Neu
 
Angezeigt: 16 von 16.
Weingut Amlinger&Sohn



 
  DEUKUSFRNLBE 
Sitemap
Kontakt
Impressum

Urlaubspreisliste
Weinpreisliste
Wein-Bestellzettel

Neues
2017-10_speisen_72.jpg

Neu: Wein und Speisen Infografik
Welche Weine passen zu welchen Gerichten? Nutzen Sie unsere Infografik und entdecken Sie ganz neue Genüsse mit unseren abwechslungsreichen Weinen - viele interessante Kombinationen, die sowohl den Gen...

icon_2017_09_72.jpg

Schiefertafel September 2017
· Goldregen - Landesprämierung 2017 mit 14 Goldmedaillen · Herbst 2017: Es geht los, so früh wie nie! · Frisch entleert: 225l-Fässer. Ihr neuer Stehtisch, als Regenfass oder für zwei Blumentöpfe · Ei...

icon_67_100.jpg

Ein neuer Wein. Probieren Sie!
Anonym?us. Winemaker´s Blend. Wir verraten nicht viel - nur so viel: er schmeckt! Er ist alles, nur nicht kompliziert....

icon_2017_06_72.jpg

Schiefertafel Juni 2017
· Filling Time · Jung und Steil - Weinpräsentation und Weinparty am 8.7. · Höchster Besuch im steilsten Weinberg · Frost im April 2017. 25% Schaden bei uns · Der Papst Franziskus sagt: Wein ist eine ...

icon_2017_04_72.jpg

Schiefertafel April 2017
· VERGRÖSSERUNGSGLÄSER für die Freuden dieser Welt · Der neue 2016er · kostenlose Lieferung im Mai und Juni · Weine für den Frühling und zum Spargel · Ihre Auszeit an der Mosel...

icon_2017_3_72.jpg

Amlingers Schiefertafel März 2017
· Wie man den Frühling erkennt · Der erste 2016er - ab sofort, aber nicht mehr lange. Schon fast ausverkauft! · Weinforum in Trier und IGW Berlin · Mosel auf dem Treppchen: Drittbester in der Kategori...

K640_icon100xX (200)_small.JPG

Moselsteig zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt
Der 365 Kilometer lange Moselsteig zwischen Koblenz am Deutschen Eck und Perl im Saarland ist der schönste Weitwanderweg Deutschlands - gewählt im Wandermagazin. Erleben Sie den Moselsteig direkt ab ...

K640_icon100xX (145)_small.JPG

Der erste 2016er
Der erste neue 2016er - im Januar gefüllt und direkt im Ausschank. Neu - unser Nr. 21 "Süss, jung und fruchtig". Unser erster aus dem neuen Jahrgang! 2016er Kerner Spätlese. Ein wunderbar aromatischer...

Alle Neuigkeiten
Mehr auf Facebook
Weingut Amlinger&Sohn auf Facebook




 





Interaktive Karte Neef und Umgebung
Interaktive Karte
Neef und Umgebung



Mittwoch, den
18.10.2017

54 Besucher online.
Alle Preise inkl. MwSt.
 AGB / Gastaufnahmevertrag
 nach oben